X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


79 von 79
The Brigitte Fassbaender Edition
Verfasserangabe: Brigitte Fassbaender (Mezzosopran)
Jahr: 2019
Verlag: Deutsche Grammophon
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.06 Fass / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Schubert: Die schöne Müllerin D. 795; Schwanengesang D. 957; Sehnsucht; Der Wanderer an den Mond; Wiegenlied; Am Fenster; Herbst. _____
Loewe: Frauenliebe op. 60; Meine Ruh ist hin; Ach neige, du Schmerzensreiche; Über allen Gipfeln ist Ruh; Der du von dem Himmel bist; Im Traum sah ich die Geliebte; Die Lotosblume ängstigt sich; Ich hab im Traum geweinet; Sie liebten sich beide; O fände für mich ein Bräutigam sich; Irrlichter, die Knaben; Ein Liebchen hatt ich; Herr Pfarrer hat zwei Fräulchen; Schäfern, ach wie haben sie dich so süß; O süße Mutter, ich kann nicht spinnen. _____
Schumann: Frauenliebe & -leben op. 42; Liederkreis op. 24; Tragödie op. 64 Nr. 3; Abends am Strand; Lehn deine Wang; Mein Wagen rollet langsam. _____
Wolf: Zum neuen Jahr; Gebet; Fußreise; Auf einer Wanderung; Peregrina 1 & 2; Lebe wohl; Verborgenheit; Auf ein altes Bild; Schlafendes Jesuskind; An den Schlaf; Das verlassene Mägdelein; In der Frühe; Gesang Weylas; Im Frühling; Denk' es, o Seele; Der Gärtner; Begegnung; Nimmersatte Liebe; Der Knabe & das Immlein; Bei einer Trauung; Storchenbotschaft; Selbstgeständnis; Jägerlied; Der Feuerreiter. _____
Liszt: O lieb, so lang du lieben kannst; Freudvoll und leidvoll; Mignons Lied (Kennst du das Land); Es war ein König in Thule; Der du von dem Himmel bist; Lass mich ruhen; Blume und Duft; Du bist wie eine Blume; Im Rhein, im schönen Strome; Einst; Wieder möcht ich dir begegnen; Ihr Auge; Vergiftet sind meine Lieder; Über allen Gipfeln ist Ruh; Ein Fichtenbaum steht einsam; Die drei Zigeuner; Es muss was Wunderbares sein; Oh, quand je dors; Comment, disaient-ils; S'il est un charmant gazon; Enfant, si jetais roi. _____
Strauss: Heil jenem Tag, der dich geboren; Aus dem Walde tritt die Nacht; Stell auf den Tisch die duftenden Reseden; Ja, du weisst es, teure Seele; Und morgen wird die Sonne wieder scheinen; Die Welt verstummt, dein Blut erklingt; Ins Joch beug ich den Nacken demutsvoll; Mit Regen und Sturmgebrause; O schmäht des Lebens Leiden nicht; Dem Herzen ähnlich; Leiser schanken die Äste. _____
Dvorak: Ich schwimm' dir davon; Wenn die Sense scharf geschliffen wäre;
Freundlich laß uns scheiden; Der kleine Acker; Wasser und Weinen; Die Bescheidene; Der Ring; Grüne, du Gras; Die Gefangene. _____
Brahms: Nächtens; Liebe Schwalbe, kleine Schwalbe; Die Nonne und der Ritter; Es rauschet das Wasser; Vor der Tür; Guter Rat; Edward; Walpurgisnacht; Wechsellied zum Tanze; O schöne Nacht; Aber abseits wer ists? aus Alt-Rhapsodie op. 53. _____
Mahler: Rückert-Lieder; Lieder aus Des Knaben Wunderhorn; Kindertotenlieder; 3 Lieder aus Das Lied von der Erde. _____
Mussorgksy: Lieder und Tänze des Todes. _____
Arien aus Opern von Verdi, Wagner, Scarlatti, Mozart, Humperdinck, Pfitzner, J. Strauss II. _____
Schönberg: Tauben von Gurre aus Gurrelieder. _____
Die Mezzosopranistin Brigitte Fassbaender war eine der international renommiertesten Opern- und Liedsängerinnen, bevor sie 1995 aus ihrem Ruhestand zurückkehrte, um sich einer vielseitigen Karriere als Opernregisseurin, Jurorin zahlreicher Gesangswettbewerbe und Dozentin in Meisterklassen zu widmen. Die Deutsche Grammophon ehrt sie jetzt anlässlich ihres 80. Geburtstages mit einer Jubiläums-Edition, zu deren Repertoire-Auswahl Brigitte Fassbaender persönlich beigetragen hat. Die facettenreiche Box enthält sieben legendäre Alben aus ihrer erfolgreichen Zusammenarbeit mit der Deutschen Grammophon und Decca, darunter ihre mit dem Grammophone Award ausgezeichneten Einspielungen von Schubert, Liszt und Strauss und umfasst darüber hinaus Rollenportraits wie Dorabella (unter der Leitung von Böhm), Azucena (Giulini), Brangäne (Kleiber) und Orlofsky (Previn). Hinzu kommen vier neue Compilations, die das ganze Spektrum ihrer Kunstfertigkeit würdigen: Überzeugungskraft, Individualität, Interpretationstiefe und lebendige Ausdrucksstärke. Abgerundet wird diese hochwertige Jubiläums-Edition durch ein 52-seitiges Booklet mit einem exklusiven Interview mit Brigitte Fassbaender.
Details
VerfasserInnenangabe: Brigitte Fassbaender (Mezzosopran)
Jahr: 2019
Verlag: Deutsche Grammophon
Systematik: CD.06, CD.03, CD.07
Beschreibung: 11 CD + Beiheft in Box
Beteiligte Personen: Fassbaender, Brigitte; Reimann, Aribert
Originaltitel: Lieder
Fußnote: Künstler: Brigitte Fassbaender, Aribert Reimann, Irwin Gage, Jean-Yves Thibaudet, Edith Mathis, Juliane Banse, Dietrich Fischer-Dieskau, Peter Schreier, Placido Domingo, Evgeny Nesterenko, Margaret Price, Gundula Janowitz, Lucia Popp, Edita Gruberova, Karl Engel, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Gothenburg Symphony Orchestra, Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia, Staatskapelle Dresden, Mozarteum Orchester Salzburg, Wiener Philharmoniker, Berliner Philharmoniker, Orchester der Wiener Staatsoper, Cord Garben, Hans Stadlmair, Georg Solti, Riccardo Chailly, Carlo Maria Giulini, Giuseppe Sinopoli, Carlos Kleiber, Istvan Kertesz, Karl Böhm
Mediengruppe: Compact Disc