X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 5
Die Vernunft des Herzens
wohin die Seele strebt
VerfasserIn: Boulad, Henri
Verfasserangabe: Henri Boulad ; aus dem Französischen von Hidda Westenberger
Jahr: 1993
Verlag: Wien , Herold Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.CPF Boul / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Henri Boulad versteht es eine christliche Ganzheitsschau zu erwecken, die erkennt, dass alles Lebendige aufgrund des Opfergeheimnisses unterwegs ist zur universellen Einheit. Die innere Triebfeder aber ist die Opferbereitschaft der Liebe, welche logisch handelt. Der Leser dieses Buches erlebt die zündende Botschaft des Jesuitenpaters, die sich an Christen und Nichtchristen wendet, und vor allem an uns, die wir vielfach Nicht-mehr-Christen sind. (Verlagstext)
¿Pater Boulad hat wunderbare Gedanken. Er wagt auszusprechen, was andere nicht einmal denken!¿ ¿ Kirchenzeitung für die Diözese Augsburg
Details
VerfasserIn: Boulad, Henri
VerfasserInnenangabe: Henri Boulad ; aus dem Französischen von Hidda Westenberger
Jahr: 1993
Verlag: Wien , Herold Verlag
Systematik: PR.CPF
ISBN: 3-7008-0306-0
Beschreibung: 3. Auflage, 215 Seiten
Beteiligte Personen: Westenberger, Hidda
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch