Cover von Die Hundeesser von Svinia wird in neuem Tab geöffnet

Die Hundeesser von Svinia

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Gauß, Karl-Markus
Verfasser*innenangabe: Karl M. Gauß
Jahr: 2004
Verlag: Wien, Paul Zsolnay Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.EOM Gauß / College 2d - Geschichte / Sammlung Duffek Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: GE.EOM Gauß Status: Weggelegt - Theke Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

VERLAGSTEXT: / / Svinia, ein Ort im Osten der Slowakei, in der Erweiterungszone der Europäischen Union; und ein Ort, wie aus der Zeit und der Welt gefallen. Dort leben die Ausgestoßenen unter den ärmsten der Europäer, Roma, die so lange umgesiedelt, verfolgt, missachtet wurden, bis sie ihre eigene Geschichte vergaßen. Die 700 in Svinia lebenden Menschen werden selbst von den anderen Roma verachtet, weil sie als Degesi, als "Hundeesser", gelten und eine Kaste der Unberührbaren bilden. Von dieser fremden, nahen Welt berichtet dieses Buch, mit dem uns Karl-Markus Gauß aufs Neue das Staunen über Europa lehrt. / "Dort, wo das größte Elend herrscht, stieß ich immer wieder auch auf eine rätselhafte Lebenskraft." (Karl-Markus Gauß)

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Gauß, Karl-Markus
Verfasser*innenangabe: Karl M. Gauß
Jahr: 2004
Verlag: Wien, Paul Zsolnay Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GE.EOM, I-04/06
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Sammlung Duffek
ISBN: 3-552-05292-5
Beschreibung: 114 Seiten
Schlagwörter: Lebensbedingungen, Roma <Volk>, Slowakei, Ausgrenzung, Diskriminierung, Lebenslage, Lebenssituation, Lebensverhältnisse, Rom <Volk>, Discrimination (eng), Exklusion <Soziologie>, Soziale Ausgrenzung, Soziale Diskriminierung, Soziale Exklusion
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch