X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 11
Dem Täter auf der Spur
so arbeitet die moderne Kriminalbiologie
VerfasserIn: Benecke, Mark
Verfasserangabe: Mark Benecke
Jahr: 2006
Verlag: Köln, Bastei Lübbe AG
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GR.R Bene / College 3b - Recht, Journalismus Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Während die Rechtsmedizin sich in erster Linie auf die Feststellung der Todesursache konzentriert, ist die Kriminalbiologie eher dem Täter auf der Spur. Mithilfe verschiedener Methoden wie der DNA-Typisierung ("Genetischer Fingerabdruck") und der Analyse von Insekten auf Leichen, von Täterspuren und von Funden am Tatort versucht diese Wissenschaftsdisziplin, wichtige Hinweise für die kriminalistischen Ermittlungen zur Verfügung zu stellen. Mark Benecke erklärt die Arbeitsweise der Kriminalbiologie und geht der Frage nach, warum die DNA-Typisierung so sicher ist wie keine andere kriminalistische Methode zuvor - und dennoch viele Menschen verunsichert.
Details
VerfasserIn: Benecke, Mark
VerfasserInnenangabe: Mark Benecke
Jahr: 2006
Verlag: Köln, Bastei Lübbe AG
Systematik: GR.R
ISBN: 9783404605620
2. ISBN: 3404605624
Beschreibung: Orig.-Ausg., 11. Aufl., 336 S. : Ill.
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverz. S. 317 - 321
Mediengruppe: Buch