X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


56 von 8147
Die Kirchen und der Nationalsozialismus
VerfasserIn: Blaschke, Olaf
Verfasserangabe: Olaf Blaschke
Jahr: 2014
Verlag: Stuttgart, Reclam
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.SP Blas / College 2d - Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das Verhältnis der beiden christlichen Kirchen zum NS-Staat und seiner Ideologie ist eines der großen prominenten Themen der deutschen Zeitgeschichtsforschung. Arbeiten zu diesem Thema steigen oft sehr tief in die Details, es gibt nur wenige Überblicke, und diese leiden dann in der Regel unter einer für den jeweiligen Autor bezeichnenden konfessionellen Schlagseite. Dieses Buch unternimmt es, die Entwicklungen zwischen Anpassung oder gar Gefolgschaft und Widerstand paritätisch nachzuzeichnen und immer wieder, trotz umfassender Trennung der Kirchen und ihres institutionellen Verhältnisses zum NS-Staat, miteinander zu vergleichen. (Verlagstext)
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
Einleitung 9 / IEuropas Kirchen in Europas Diktaturen (1917-1945) 15 / Kontroverse 1: Christentum und Faschismus: / Unvereinbarkeit oder Affinität? 31 / IIKirchen und Konfessionalismus in der Weimarer Republik / (1919-1933) 41 / 1Konfessionelle Milieus in der Demokratie ohne / Demokraten 41 / 2Ende des Parlamentarismus 1930, Führersehnsucht / und Brünings autoritäres Regime 52 / 3Hitlers christliche Wähler 54 / Kontroverse 2: Der Nationalsozialismus / als Ersatzreligion? 74 / III"Nationale Revolution" und Umwälzung in den / Kirchen (1933) 88 / 1Kehrtwende im Katholizismus und Reichskonkordat / 88 / 2Überanpassung im Protestantismus: Die Deutschen / Christen 98 / 3Die Verfolgung von Regimegegnern, Sozialisten, / Christen und Juden 110 / Kontroverse 3: Das Reichskonkordat: "Teufelspakt" oder / Verteidigungslinie? 116 / IVOrientierungssuche und "Kirchenkampf" (1933-1935) 126 / 1Angriff auf die Milieustrukturen und kirchlichen / Vorfeldorganisationen 126 / 2Die Verfolgung von Geistlichen, kirchentreuen Beamten / und Politikern128 / 3Auseinandersetzung mit Rosenbergs Mythus und dem / Neuheidentum 132 / 4Der "Kirchenkampf" 135 / Kontroverse 4: Entkonfessionalisierung der Volksgemeinschaft / - Vorwand oder Faktor? 14s / VDie Zurückdrängung der Kirchen in der Prominenzphase / des Regimes (1935-1939) 152 / 1"Adolf-Kurve" und Kirchenaustritte 152 / 2Schärfere Pfarrerverfolgung 154 / 3Geschlechtergeschichtliche Prägungen des / "Kirchenkampfes" 158 / 4Amtskirchliche Proteste 163 / 5Der "Anschluss" und das Christentum in / Österreich 169 / 6Judenverfolgung und brennende Synagogen 170 / Kontroverse 5: Christentum, Antisemitismus und / Judenverfolgung 173 / VIVier christliche Positionierungsmöglichkeiten 182 / 1Christlich-antiklerikale Gottgläubige 186 / 2Nationalsozialistische Christen 187 / 3Konsens, Anpassung und Ambivalenz 188 / 4Resistenz 189 / Kontroverse 6: Widerstand und Resistenz - oder / Kollaboration und Konsens? 191 / VIIDie Kirchen im Krieg (1939-1941) 203 / 1Hoffnung auf den Burgfrieden 203 / 2Der gerechte und der Vernichtungskrieg 204 / 3Protest gegen Eugenik und Euthanasie 207 / 4Weitere Zurückdrängung der Kirchen 210 / Kontroverse 7: "Endlösung der Kirchenfrage" - Intention / oder Radikalisierung? 214 / VIIIDie Kirchen im Weltkrieg (1941-1945) 218 / 1Kämpfen für das Vaterland bei wachsender Distanz / zum Regime 218 / 2Der Genozid und die Wannsee-Konferenz 220 / 3Christen im Widerstand vom 20Juli 1944' 222 / Kontroverse 8: Die Christen und die Judenvernichtung - / Mittäter, Opfer, schweigende Zuschauer? 223 / IXTriumphieren und Vertuschen: Kirchliche / Vergangenheitspolitik seit 1945 231 / 1Schuldbekenntnisse in Trümmern 231 / 2Hilfe für NS-Täter und Verurteilte 235 / 3Die schleppende Aufarbeitung 240 / Kontroverse 9 und Resümee: Versagen oder Bewährung / der Kirchen? 244 / Anmerkungen 249 / Verzeichnis der Karten 259 / Abkürzungen 260 / Zitierte Quellen und Literatur 261 / Register 275 / Zum Autor 288
 
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Blaschke, Olaf
VerfasserInnenangabe: Olaf Blaschke
Jahr: 2014
Verlag: Stuttgart, Reclam
Systematik: GE.SP
ISBN: 978-3-15-019211-5
2. ISBN: 3-15-019211-0
Beschreibung: 288 S. : graph. Darst., Kt.
Schlagwörter: Drittes Reich, Kirche, Staat, Christentum, Deutschland, Geschichte, Nationalsozialismus, Ekklesia, Ekklesiologie, Kirchengemeinde, Politisches System, Volk Gottes, Christ, Christin, Deutsche, Geschichtsphilosophie, Nationalsozialist, Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei, Vergangenheit, Deutschland <Bundesrepublik> *1949-1990, Deutschland <DDR>, Deutschland <DDR> *1949-1990, Deutschland <DDR> * 1949-1990, Christliche Kirche, Deutschland / Drittes Reich, Deutschland <Drittes Reich>, Land <Staat>, Staaten, Staatswesen, BRD <1990->, Christenheit, Christianity, Christliche Religion, Christliche Weltanschauung, Deutsche Länder, Deutsches Reich, Deutschland / Faschismus, Deutschland / Nationalsozialismus, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Faschismus / Deutschland, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Landesgeschichte, NS, Ortsgeschichte, Regionalgeschichte, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium, Zeitgeschichte, Autoritärer Staat, Nachfolgestaaten, Polizeistaat, Deutsches Sprachgebiet, Edelweisspiraten, Geistesgeschichte, Religion, Vor- und Frühgeschichte
Mediengruppe: Buch