X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 19
E-Medium
Wie die Menschheit zur Sprache fand
Mütter, Kinder und der Ursprung des Sprechens
VerfasserIn: Falk, Dean
Verfasserangabe: Dean Falk
Jahr: 2010
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Wie vor über zwei Millionen Jahren Sprache entstand. Die Frage, wie es kommt, dass Menschen sprechen können, und ob sie dies seit Tausenden oder Millionen von Jahren tun, rührt an den Kern des Menschseins und sorgt immer wieder für leidenschaftliche Debatten. Hat sich die Sprache aus Tierlauten entwickelt oder aus Gesten? Ist Sprache als Werkzeug des Denkens entstanden? Aus der Beobachtung, dass Eltern fast überall auf der Welt mit ihrem Säugling in einer besonderen Babysprache reden, entwickelt die Anthropologin Dean Falk eine gänzlich neue Theorie vom Ursprung der Sprache. An ihrem Anfang, wie auch am Anfang der Musik, stand demnach der beruhigende, tröstende Singsang der Mütter, die ihre Kinder nicht zu allen Zeiten am Körper halten konnten. Ein Buch voll faszinierender Beobachtungen und Erkenntnisse zur Entwicklung des Menschen, seiner Kommunikation, der Musik und auch der Kunst.
Details
VerfasserIn: Falk, Dean
VerfasserInnenangabe: Dean Falk
Jahr: 2010
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt
E-Medium: Download E-Medium
Systematik: TE.PL.S, TE.NN.BE
ISBN: 9783641050986
Beschreibung: 263 S. Ill., graph. Darst.
Beteiligte Personen: Kuhlmann-Krieg, Susanne
Mediengruppe: eBook