X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


28 von 72
Stehzeuge - Fahrzeuge
der Stau ist kein Verkehrsproblem
VerfasserIn: Knoflacher, Hermann
Verfasserangabe: Hermann Knoflacher. Mit zahlr. Ill. des Autors
Jahr: 2009
Verlag: Wien [u.a.], Böhlau
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.V Knof / College 6b - Technik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.BS Knof / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das Auto ist eigentlich kein Fahr-, sondern eine Stehzeug. Entweder steht es auf einem Parkplatz oder im Stau. Und der Stau ist wiederum eine Folge der falschen Parkraumorganisation. Man spricht von Freiheit durch das Auto und übersieht dabei, daß man bereits in die "Autofalle" getappt ist. Solange das Auto nicht zumindest genauso weit weg von allen Aktivitäten des Menschen ist wie die Haltestelle eines attraktiven, regelmäßig verkehrenden öffentlichen Verkehrsmittels, gibt es aus dieser Falle kein Entkommen. Nur durch eine andere Struktur, in der die Siedlungen nicht von Autos besetzt und kontrolliert werden, sondern erst wenn wieder Menschen das technische Verkehrssystem beherrschen, kann die Voraussetzung für die menschliche Weiterentwicklung geschaffen werden. (Verlagsinformation) / Detailliertes Inhaltsverzeichnis siehe unten angeführten Link.
Details
VerfasserIn: Knoflacher, Hermann
VerfasserInnenangabe: Hermann Knoflacher. Mit zahlr. Ill. des Autors
Jahr: 2009
Verlag: Wien [u.a.], Böhlau
Systematik: NT.V, GS.BS
ISBN: 978-3-205-78398-5
2. ISBN: 3-205-78398-0
Beschreibung: 2., unveränd. Aufl., 205 S. : zahlr. Ill., graph. Darst., Kt.
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch