X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


32 von 436
E-Medium
Es
Roman
VerfasserIn: King, Stephen
Verfasserangabe: Stephen King. Aus dem Engl. von Alexandra von Reinhardt. Bearb. und teilw. neu übers. von Joachim Körber
Jahr: 2011
Verlag: München, Heyne
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Handlung spielt in der fiktiven Kleinstadt Derry in Maine. Die sieben Hauptfiguren Bill Denbrough, Mike Hanlon, Ben Hanscom, Beverly Marsh, Stan Uris, Richie Tozier und Eddie Kaspbrak lernen sich 1958 mit etwa 11 Jahren kennen. Sie verbindet, dass jeder von ihnen ein "Handicap" hat: Bill stottert, Mike ist schwarz, Ben ist übergewichtig, Beverly ist arm, Stan ist Jude, Richie ist vorlaut und Brillenträger und Eddie klein und kränklich. Sie nennen sich selbst "Der Club der Verlierer". Sie schließen sich zusammen, da sie von den anderen Kindern nicht akzeptiert werden. Probleme bereitet ihnen vor allem Henry Bowers, ein 12-jähriger Junge, der gerne kleine Kinder verprügelt, doch in letzter Zeit verliert Henry langsam den Verstand, und es bleibt nicht mehr nur bei Prügeleien. Gleichzeitig werden in der Stadt Kinder ermordet oder verschwinden. Eines der Opfer war Bills jüngerer Bruder Georgie. Entsetzt stellen die Kinder fest, dass in einem Zyklus von etwa 27 Jahren immer etwas Schlimmes in Derry passiert. Sie stellen sich dem Grauen und Es begegnet ihnen in der Kanalisation von Derry. Dort, so haben sie herausgefunden, hat Es seine Behausung. Und das Schlimmste ist, Es kann die Gestalt der größten Angst der Person, die Es gerade überfällt, annehmen. Meistens tritt Es aber in der Gestalt des Clowns Pennywise auf, weil diese anziehend auf Kinder wirkt.
Details
VerfasserIn: King, Stephen
VerfasserInnenangabe: Stephen King. Aus dem Engl. von Alexandra von Reinhardt. Bearb. und teilw. neu übers. von Joachim Körber
Jahr: 2011
Verlag: München, Heyne
E-Medium: Download E-Medium
Systematik: TE.DR.S
ISBN: 9783641053574
Beschreibung: 1159 S.
Mediengruppe: eBook