X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


13 von 63
Essbare Wildkräuter und ihre giftigen Doppelgänger
[Wildkräuter sammeln - aber richtig]
VerfasserIn: Dreyer, Eva-Maria
Verfasserangabe: Eva M. Dreyer
Jahr: 2011
Verlag: Stuttgart, Kosmos
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.FG Drey / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.FG Drey / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
Verlagstext:
Ähnlich wie bei den Pilzen besteht auch beim Sammeln von Pflanzen und Früchten die Gefahr einer Verwechslung mit giftigen und nicht genießbaren Doppelgängern. So gibt es jedes Frühjahr immer wieder Meldungen gefährlicher Verwechslungen des Bärlauchs mit dem Maiglöckchen. Die direkte Gegenüberstellung im Buch schließt Risiken beim Sammeln aus.
Details
VerfasserIn: Dreyer, Eva-Maria
VerfasserInnenangabe: Eva M. Dreyer
Jahr: 2011
Verlag: Stuttgart, Kosmos
Systematik: NN.FG
ISBN: 978-3-440-12623-3
2. ISBN: 3-440-12623-4
Beschreibung: 142 S. : zahlr. Ill.
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch