Cover von Einführung in die Pädagogik bei Blindheit und Sehbeeinträchtigung wird in neuem Tab geöffnet

Einführung in die Pädagogik bei Blindheit und Sehbeeinträchtigung

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Walthes, Renate
Verfasser*innenangabe: Renate Walthes
Jahr: 2022
Verlag: München, Ernst Reinhardt Verlag
Reihe: utb; 2399
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.LH Walt / College 3e - Pädagogik / Regal 3e-3 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.LH Walt / College 3e - Pädagogik / Regal 3e-3 Status: Entliehen Frist: 12.07.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Wie verändert sich die Wahrnehmung von Menschen, deren Sehvermögen beeinträchtigt ist und wie können diese Menschen am besten unterstützt werden?
 
Dieses Lehrbuch führt systematisch und anschaulich in die Pädagogik bei Blindheit und Sehbeeinträchtigung ein. Die Autorin gibt einen Überblick über physiologische, neurowissenschaftliche und kognitive Grundlagen des Sehens und schildert Ursachen, Entstehung, Formen und Epidemiologie von Sehbeeinträchtigungen.
 
Hier gibt es pädagogische Ansätze von der Frühförderung über die Schulzeit bis hin zur Berufstätigkeit.
 
Inhalt
 
Hinweise zur Benutzung dieses Lehrbuches............................... 8
 
Vorwort zur ersten Auflage.........................................................10
Vorwort zur dritten Auflage.......................................................13
 
1 Einführung....................................................................... 14
1.1 „Ich will die Luft fotografieren ..."....................................14
1.2 Die Welt des Sehens - die Welt der Blindheit -
die Welt des Anders-Sehens..............................................16
1.3 Notwendige Unterscheidungen..........................................18
 
2 Wahrnehmen, für wahr halten, sehen, blinden.......... 20
2.1 Annahmen zur Wahrnehmung bei anderen
Sehbedingungen.................................................................27
2.1.1 Blindheit-eine andere Art der Wahrnehmung?............ 27
2.1.2 Ist die Welt bei Sehbeeinträchtigung verschwommen?. . . 31
2.2 Grundprinzipien der Wahrnehmung................................. 33
2.3 Neurowissenschaftliche Erkenntnisse................................. 38
2.3.1 Autopoiesis.........................................................................39
2.3.2 Neutralität des neuronalen Codes..................................... 40
2.3.3 Netzwerkbildung.................................................................42
2.3.4 Erfahrungsabhängigkeit......................................................43
2.4 Wider die Überbewertung des Auges - Bewegung und
Wahrnehmung...................................................................45
2.5 Übungsaufgaben zu Kapitel 2............................................50
 
3 Blindheit - Sehbeeinträchtigung................................... 51
3.1 Schädigung - Behinderung................................................51
3.2 Der Nutzen von Klassifikationen........................................55
3.3 Sehschädigungen und Auswirkungen auf visuelle
Funktionen......................................................................... 60
3.4 Diagnosen........................................................................... 66
3.5 Sehschädigungen und visuelle Funktionsbeeinträchti­
gungen ...................................................................76
3.5.1 Schädigungen des Auges.................................................... 76
3.5.2 Komplexe Schädigungen und Beeinträchtigungen............ 79
3.5.3 Hörsehbeeinträchtigung.................................................... 83
3.6 Sehbeeinträchtigungen und ihre Bedeutung für
Aktivitäten und Partizipation..............................................84
3.6.1 Sehbeeinträchtigung und kindliche Entwicklung.............. 85
3.6.2 Komplexe Beeinträchtigungen und Sehen.........................92
3.6.3 Erworbene Sehbeeinträchtigungen im Lebenslauf............ 97
3.6.4 Sehverlust im Alter.............................................................98
3.7 Epidemiologische Daten.................................................... 99
3.8 Übungsaufgaben zu Kapitel 3..........................................104
 
4 Das System einer Pädagogik bei Blindheit
und Sehbeeinträchtigung............................................105
4.1 Grundprinzipien pädagogischen Handelns....................... 105
4.1.1 Sinnhaftigkeit des Tuns.....................................................108
4.1.2 Nichtwissen und Neugier...................................................110
4.1.3 Kontexte sehen................................................................. 111
4.1.4 Selbstbestimmung akzeptieren und Selbstständigkeit
ermöglichen..................................................................... 114
4.2 Organisationen und Institutionen......................................118
4.3 Aufgabenfelder................................................................. 125
4.3.1 Kooperation und Zusammenarbeit....................................126
4.3.2 Frühförderung................................................................... 129
4.3.3 Schule................................................................................141
4.3.4 Berufliche Bildung.............................................................155
4.3.5 Berufstätigkeit................................................................... 159
4.3.6 Unterstützungsangebote im Alter....................................162
4.4 Spezifische Angebote zwischen Pädagogik, Rehabilitation
und Therapie........................................................ 164
4.4.1 Sehbedingungen gestalten - Low Vision oder
Vision Rehabilitation.........................................................165
4.4.2 Bewegung und Wahrnehmung: Orientierung und
Mobilität............................................................................175
4.4.3 Alltagsorganisation in einer visuell strukturierten Welt. . 180
4.4.4 Kommunikation und koordinierte Verhaltensko­
ordination: Sprache und unterstützte Kommunikation. . 183
4.4.5 Technologien und Hilfsmittel............................................187
4.5 Übungsaufgaben zu Kapitel 4..........................................192
 
5 Geschichte der Pädagogik bei Blindheit und
Sehbehinderung - ein Lernfeld?................................. 194
5.1 Verständnismöglichkeiten von Geschichte.......................195
5.1.1 Texte zur Geschichte einer Pädagogik bei Blindheit .... 196
5.1.2 Texte zur Geschichte einer Pädagogik bei
Sehbehinderung...............................................................199
5.2 Historische Pädagogik bei Blindheit und
Sehbehinderung...............................................................202
5.3 Übungsaufgabe zu Kapitel 5............................................205
 
6 Pädagogik bei Blindheit und Sehbeeinträchtigung. 206
6.1 Theoriebildung im Umfeld einer Pädagogik bei
Blindheit und Sehbeeinträchtigung................................. 206
6.2 Der Blick über den nationalen Zaun................................. 210
6.3 Forschungsdesiderata......................................................211
6.4 Übungsaufgaben zu Kapitel 6..........................................215
 
Anhang ...................................................................................... 216
Glossar..........................................................................................216
Organisationen und Internet-Adressen..........................................223
Literatur..........................................................................................227
Sachregister....................................................................................253

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Walthes, Renate
Verfasser*innenangabe: Renate Walthes
Jahr: 2022
Verlag: München, Ernst Reinhardt Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PN.LH
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8252-5832-0
2. ISBN: 3-8252-5832-7
Beschreibung: 4., aktualisierte Auflage, 256 Seiten : Illustrationen
Reihe: utb; 2399
Schlagwörter: Blindenpädagogik, Sehbehindertenpädagogik, Blindenbildung, Blinder / Erziehung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Enthält Literaturverzeichnis auf Seite 227-252
Mediengruppe: Buch