X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


17 von 20
Spectaculum
die Erfindung der Show im antiken Rom
VerfasserIn: Weeber, Karl-Wilhelm
Verfasserangabe: Karl-Wilhelm Weeber
Jahr: 2019
Verlag: Freiburg ; Basel ; Wien, Herder
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.AR Weeb / College 2d - Geschichte Status: Entliehen Frist: 05.02.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Wer hätte das gedacht! Die größten Shows und Spektakel der heutigen Zeit haben eine lange Tradition. In einem ebenso unterhaltsamen wie kenntnisreichen Streifzug durch das antike Rom macht uns der Altphilologe Karl-Wilhelm Weeber bekannt mit Spektakeln wie Wagenrennen und Gladiatorenkämpfen, er präsentiert uns öffentliche Striptease-Einlagen und gewiefte Rhetoren, lässt uns an Dinnershows teilnehmen und an inszenierten Begräbnissen. Weeber zeigt, dass die Promi-, Talk- und Sportevents unserer Tage bis zu den alten Römern zurückreichen und die Ewige Stadt selbst nichts anderes war als eine einzige große Bühne.Dieses faszinierende Buch lässt uns die Antike neu erleben und rückt sie nahe an uns heran. (Verlagstext)Inhaltsverzeichnis:1. SCHAUEN, WAS GEZEIGT WIRDEine Einführung in die römische »Augenkunde« ......... 72. SINNSTIFTUNG MIT ERLEBNISWERTDer Triumphzug ........................................................... 133. DREI TRIUMPHE, DIE KEINETRIUMPHE WARENShowmaster Nero ......................................................... 554. SPECTACULA ALS MASSENUNTERHALTUNGTheaterspiel und Wagenrennen, Gladiatorenkämpfe,Tierhetzen und Schauathletik ...................................... 835. NAUMACHISCHE SUPERLATIVESeeschlachten mitten in der Stadt ................................ 1476. ENTBLÄTTERUNG ZUM BLÜTENFESTEine öffentliche Striptease-Show .................................. 1637. VERGELTUNG UND ABSCHRECKUNG,SCHAULUST UND THRILLHinrichtungen als spectacula ........................................ 1718. »KEIN SCHÖNERES SCHAUSPIEL«Leichenbegängnisse in Roms Hocharistokratie ............. 1979. VON FREUNDEN UMRINGT AUFSFORUMDer aristokratische Power Walk .................................... 21710. KULINARISCHE VERSUCHUNGENDas Gastmahl als Bühne der Selbstdarstellung ............. 22911. RHETORIK MIT THEATRALISCHENEINLAGENDie römische Gerichtsshow .......................................... 26312. SCHAUEN UND STAUNENDie Ewige Stadt als visuelle Wunderwelt ..................... 287Literatur ........................................................................ 321Abbildungsnachweise ..................................................... 331Anmerkungen ............................................................... 333
Details
VerfasserIn: Weeber, Karl-Wilhelm
VerfasserInnenangabe: Karl-Wilhelm Weeber
Jahr: 2019
Verlag: Freiburg ; Basel ; Wien, Herder
Systematik: GE.AR
ISBN: 978-3-451-38174-4
2. ISBN: 3-451-38174-5
Beschreibung: 351 Seiten, 16 ungezählte Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite [321]-330
Mediengruppe: Buch