Cover von Yachtunfälle wird in neuem Tab geöffnet

Yachtunfälle

Gefahren erkennen. Risiken minimieren.
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Kruse, Jan-Erik
Verfasser*innenangabe: Jan-Erik Kruse
Jahr: 2023
Verlag: Bielefeld, Ed. Maritim
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: VS.WG Krus / College 2a - Sport Status: Entliehen Frist: 06.06.2024 Vorbestellungen: 0

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Kruse, Jan-Erik
Verfasser*innenangabe: Jan-Erik Kruse
Jahr: 2023
Verlag: Bielefeld, Ed. Maritim
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik VS.WG
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-667-12762-4
2. ISBN: 3-667-12762-6
Beschreibung: 240 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Jacht, Segeln, Unfallverhütung, Hochseejacht, Segeljacht, Segelsport, Yacht
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Im Notfall macht Wissen den entscheidenden Unterschied. Deswegen analysiert der erfahrene Segellehrer Jan-Erik Kruse typische Segelyacht-Unfälle, deren Ursachen und Verläufe. Auf Grundlage von weltweit ausgewerteten Unfallberichten werden in diesem Buch die hauptsächlichen Unfalltypen an Fallbeispielen vorgestellt: Patenthalsen, Mensch über Bord, Kollisionen und mehr. Denn besser aufgeklärt können Kapitän und Crew nicht nur schneller reagieren - viele Unfälle würden gar nicht erst passieren! - Segelunfälle vermeiden: Das Yachtbuch zur Unfallverhütung - Neun Themengebiete von Ruder- und Kielverlust über Feuer und Explosion bis zu schwerer See und Strandungen - Verhalten im Notfall: Notmeldung, AIS und Radar, Risikomanagement und mehr - Faktor Mensch: persönliches Risikoverhalten und typische Denkfehler Sicher segeln: Risikofaktoren richtig einschätzen und schnell reagieren Jan-Erik Kruse bringt den Leserinnen und Lesern konkrete Strategien für mehr Sicherheit im Segelsport nahe. Die Bedeutung des „Faktor Mensch“ wird von persönlichen Risikoeinstellungen bis hin zu Wegen aus der mentalen Falle behandelt. In weiteren Kapiteln informiert der Autor, was bei einem Segelunfall zu tun ist: Von der richtigen Notmeldung über die Nutzung von AIS und Radar bis hin zu Tipps, wie Sie im Notfall handlungsfähig bleiben, werden die essenziellen Fragen beantwortet. Eine wichtige und nützliche Lektüre für alle Bootsbesitzer.
Mediengruppe: Buch