X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


45 von 92
Märkte als soziale Strukturen
Verfasserangabe: Jens Beckert ...(Hg.). Mit einem Vorw. von Richard Swedberg
Jahr: 2007
Verlag: Frankfurt am Main, Campus
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.AP Märk / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
Verlagstext:
Märkte sind die bedeutendste Institution zur Steuerung kapitalistischer Ökonomien. Die Wirtschaftssoziologie untersucht das Markthandeln unter dem Aspekt der sozialen, kulturellen und politischen Einbettung der Akteure. Dieser Band versammelt erstmalig in deutscher Sprache Beiträge zur soziologischen Forschung über Märkte, unter anderem von international führenden Autoren wie Olivier Godechot, Akos Rona-Tas, Donald MacKenzie, Robert Salais, Richard Swedberg und Harrison C. White.
Aus dem Inhalt:
Neue Perspektiven für die Marktsoziologie (Jens Beckert, Rainer Diaz-Bone und Heiner Ganßmann)
Die soziale Ordnung von Märkten (Jens Beckert)
Doppelte Kontingenz und wirtschaftliches Handeln (Heiner Ganßmann)
Unsicherheit und soziale Einbettung: Konzeptionelle Probleme der Wirtschaftssoziologie (Christoph Deutschmann)
Die "Ökonomie der Konventionen": Eine Einführung mit Anwendung auf die Arbeitswelt (Robert Salais)
Postkommunistische Verbraucherkreditmärkte: Drei Modalitäten der Rationalität und ihre Widersprüche (Akos Rona-Tas)
Die materiale Soziologie der Arbitrage (Donald MacKenzie, Daniel Beunza und Iain Hardie)
Risikomanagements (Herbert Kalthoff)
Unsicherheit und die Entwicklung von Märkten (Jörg Rössel) / "Marken machen Märkte": Eine funktionale Analyse des Zusammenhangs von Märkten und Marken (Kai-Uwe Hellmann)
Märkte als soziale Formationen (Harrison C. White und Frédéric C. Godart) (Technologieentwicklung und Marktkonstitution (Arnold Windeler und Cornelius Schubert) /
Märkte und Schutzrechte (Reto M. Hilty)
Habitusformierung und Theorieeffekte: Zur sozialen Konstruktion von Märkten (Rainer Diaz-Bone)
Finanzsektor als Feld des Kampfes um die Aneignung von Gewinnen (Olivier Godechot)
Kaufen, Verkaufen, Schenken: Die Simultanität von Tauschpraktiken (Frank Hillebrandt)
Details
VerfasserInnenangabe: Jens Beckert ...(Hg.). Mit einem Vorw. von Richard Swedberg
Jahr: 2007
Verlag: Frankfurt am Main, Campus
Links: Rezension
Systematik: GW.AP
ISBN: 978-3-593-38471-9
2. ISBN: 3-593-38471-X
Beschreibung: 335 S. : graph. Darst.
Fußnote: Literaturverz. S. [296] - 319
Mediengruppe: Buch