X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 19
Die Struktur wissenschaftlicher Revolutionen
VerfasserIn: Kuhn, Thomas S.
Verfasserangabe: Thomas S. Kuhn. [Aus dem Amerikan. von Kurt Simon]
Jahr: 2017
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.AG Kuhn / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Kuhns Thema ist der Prozeß, in dem wissenschaftliche Erkenntnisse erzielt werden. Fortschritt in der Wissenschaft - das ist seine These - vollzieht sich nicht durch kontinuierliche Veränderung, sondern durch revolutionäre Prozesse. Dabei beschreibt der Begriff der wissenschaftlichen Revolution den Vorgang, bei dem bestehende Erklärungsmodelle, an denen und mit denen die wissenschaftliche Welt bis dahin gearbeitet hat, abgelöst und durch andere ersetzt werden: es findet ein Paradigmenwechsel statt.Aus dem Inhalt:Vorwort // I. Einführung: Eine Rolle für die Geschichtsschreibung 15 / II. Der Weg zur normalen Wissenschaft 25 / III. Das Wesen der normalen Wissenschaft 37 / IV. Normale Wissenschaft als das Lösen von Rätseln 49 / V. Die Priorität der Paradigmata 57 / VI. Anomalien und das Auftauchen wissenschaftlicher Entdeckungen 65 / VII. Krisen und das Auftauchen wissenschaftlicher Theorien 79 / VIII. Die Reaktion auf die Krise 90 / IX. Das Wesen und die Notwendigkeit wissenschaftlicher Revolutionen 104 / X. Revolutionen als Wandlungen des Weltbildes 123 / XI. Die Unsichtbarkeit der Revolutionen 147 / XII. Die Lösung der Revolutionen 155 / XIII. Fortschritt durch Revolutionen 171 // Postskriptum - 1969 186 // Anmerkungen 222
Details
VerfasserIn: Kuhn, Thomas S.
VerfasserInnenangabe: Thomas S. Kuhn. [Aus dem Amerikan. von Kurt Simon]
Jahr: 2017
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Systematik: NN.AG
ISBN: 978-3-518-27625-9
2. ISBN: 3-518-27625-5
Beschreibung: Zweite revidierte und um das Postskriptum von 1969 ergänzte Aufl., 25. Auflage, 238 Seiten
Sprache: ger
Originaltitel: The structure of scientific revolutions (dt.)
Fußnote: [Für die 2. Aufl. ist die Übers. von Hermann Vetter rev. worden]
Mediengruppe: Buch