Cover von Kleinkinder fördern mit Maria Montessori wird in neuem Tab geöffnet

Kleinkinder fördern mit Maria Montessori

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Schäfer, Claudia
Verfasser*innenangabe: Claudia Schäfer
Jahr: 2006
Verlag: Freiburg im Breisgau [u.a.], Herder
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.G Schäfe / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 17.04.2023 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: PN.G Schä Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die 1- bis 3-Jährigen sind keine Mängelwesen, die nur versorgt werden müssen, bis man sie endlich bilden und erziehen kann. Maria Montessori weist ausdrücklich auf den "geistigen Hunger" der Kleinkinder hin und beschreibt die Umgebung, in der die Kleinsten ihre Fähigkeiten durch Üben entwickeln können. Das Buch beschreibt, wie Kleinkinder sich entwickeln und lernen und wie Sie diese kostbare Lern- und Entwicklungszeit im Sinne der Montessori-Pädagogik nutzen können. Sie erfahren, wie eine kleinkindgerechte Umgebung aussieht und welche Haltung gegenüber dem Kind Maria Montessori von BetreuerInnen fordert. Im großen Praxisteil des Buches erhalten Sie konkrete Vorschläge für die Bereiche: soziale und emotionale Entwicklung, Sinnes- und Bewegungsförderung, Spracherwerb, musikalische Früherziehung.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Schäfer, Claudia
Verfasser*innenangabe: Claudia Schäfer
Jahr: 2006
Verlag: Freiburg im Breisgau [u.a.], Herder
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PN.G
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-451-28932-6
Beschreibung: 144 S. : Ill., Notenbeisp.
Schlagwörter: Kind <0-3 Jahre>, Montessori-Pädagogik, Ratgeber
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. [143] - 144
Mediengruppe: Buch