X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


22 von 7845
Cyankali
Verfasserangabe: Filme von Hans Tintner und Jurij Kramer
Jahr: 2016.Filme v.1930/77
Verlag: Fridolfing, absolut Medien GmbH
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.KT.11 Cyan / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
1929 hatte das Theaterstück ¿Cyankali¿ des Arztes und Kommunisten Friedrich Wolf Premiere. Statt der Strafverfolgung bei Schwangerschaftsabbruch forderte er eine humane Gesetzgebung und trat für das Selbstbestimmungsrecht der Frauen ein. 1930 folgte die Filmversion von Hans Tintner, mehrfach verboten und schließlich von der Zensur freigegeben. Mit Machtübernahme der Nationalsozialisten verschwand der Film aus den Kinos.
1977, fünf Jahre nach Einführung der Fristenregelung in der DDR, wurde das Stück für das Fernsehen mit hochkarätigen Darstellern neu inszeniert. Beide Werke sind auf der DVD-Edition vereint.
Wie wenig das längst vergangene, dunkle Kapitel der Rechtsprechung Geschichte ist, zeigt ein Blick über die Landesgrenzen: Selbst in einigen Ländern der Europäischen Union ist es immer noch Gegenwart. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Filme von Hans Tintner und Jurij Kramer
Jahr: 2016.Filme v.1930/77
Verlag: Fridolfing, absolut Medien GmbH
Enthaltene Werke: "Cyankali" von Friedrich Wolf und seine Wirkungsgeschichte (Audio), Probleme und Gedanken. Eine Nachbetrachtung zu Friedrich Wolfs "Cyankali" (Gesprächsrunde)
Systematik: TT.KT.11, TT.KT.14
Beschreibung: 2 DVDs (ca. 90 / 80 Min., s/w)
Schlagwörter: Deutschland, Deutschland <DDR>, Film, Deutsch, Sprache, Deutsche, Videokassette, Deutschland <Bundesrepublik> *1949-1990, Deutschland <Östliche Länder>, Deutschland (DDR), Deutschland <DDR> * 1949-1990, Deutschland <Sowjetische Zone>, Ostdeutschland, BRD <1990->, DDR, Deutsche Demokratische Republik, Deutsche Länder, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Filmaufnahme, Filme, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Kino <Film>, Mitteldeutschland <DDR>, Ostdeutschland <DDR>, Ostzone, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium, Spielfilm, Spielfilme, Deutsche Sprache, Hochdeutsch, Neuhochdeutsch, Sprachen, Amateurfilm, Animationsfilm, Audiovisuelles Material, Deutsches Sprachgebiet, Dokumentarfilm, Filmkomödie, Kinderfilm, Liebesfilm, Mockumentary, Stereoskopischer Film, Stummfilm, Westernfilm, Denglisch, Geheimsprache, Jiddisch, Schlagfertigkeit, Schweizerdeutsch, Südgermanische Sprachen
Fußnote: Sprache: Deutsch.
Mediengruppe: DVD