Cover von Der Koran wird in neuem Tab geöffnet

Der Koran

die Offenbarungen des Mohamed Ibn Abdallah des Propheten Gottes
Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: zur Schrift gebracht durch Abdelkaaba Abdallah Abu-Bekr. Übertr. durch Lazarus Goldschmidt im Jahre der Flucht 1334 oder 1916 der Fleischwerdung
Jahr: 2013
Verlag: Köln, KOMET
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.IT Kora / College 3g - Religionen, Esoterik / Regal 3g-4 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 16., Rosa-Luxemburg-G. 4 Standorte: PI.NI Kora Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Der Koran, das heilige Buch von über 880 Millionen Muslimen in aller Welt, wurde nach islamischer Auffassung dem Propheten Mohammed von Gott (Allah) in den Jahren zwischen 610 und 632 geoffenbart.
In arabischer Sprache geschrieben, enthält es die Glaubensgrundsätze und religiösen Vorstellungen der nach dem Christentum zweitgrößten Weltreligion.
Die vorliegende Ausgabe macht die Übersetzung des berühmten jüdischen Religionswissenschaftlers Lazarus Goldschmidt wieder zugänglich, der den Koran philologisch exakt und mit großer sprachlicher Kraft ins Deutsche übertragen hat. Die sorgfältige Kommentierung erschließt auch die vielfältigen Bezüge zur jüdischen Überlieferung und zum Alten Testament.
 
Lazarus Goldschmidt geb. am 17. Dezember1871 in Plungiany/Litauen geboren, studierte Lazarus Goldschmidt an der Jeschiva von Slobodka. 1890 siedelt er nach Berlin über, setzte seine Studien an der dortigen Universität und in Strasbourg fort und wandte sich insbesondere der äthiopischen Sprache und Literatur zu. Als Privatgelehrter in Berlin lebend, trat er als Heraqusgeber und Übersetzer zahlreicher hebräischer Texte hevor.Lazarus Goldschmidt wurde u.a. durch seine Übersetzung des Babylonischen Talmuds und des Korans ins Deutsche sowie durch die Herausgabe des Sepher Jesirah (1894) bekannt. 1933 emigrierte er nach England, lebte sodann in London, wo er am 18. April 1950 als britischer Staatsbürger starb.
 

Details

Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: zur Schrift gebracht durch Abdelkaaba Abdallah Abu-Bekr. Übertr. durch Lazarus Goldschmidt im Jahre der Flucht 1334 oder 1916 der Fleischwerdung
Jahr: 2013
Verlag: Köln, KOMET
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PR.IT
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-86941-325-9
2. ISBN: 3-86941-325-5
Beschreibung: veränd. Neuaufl., 636 S. : Kunstleder mit Goldprägung und Kopfgoldschnitt, zahlreiche s/w Abb.
Schlagwörter: Koran, Kur'an, Kuran, Mohammed / Koran, Qor'an, Qoran, Qur'an, Quran
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Goldschmidt, Lazarus [Übers.]
Originaltitel: Quran <dt.>
Mediengruppe: Buch