X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 83
1.; Grabwespen, Wespen, Bienen, Goldwespen u.a.
Jahr: 2002
Übergeordnetes Werk: Hautflügler / Sedlag, Ulrich
Bandangabe: 1.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.TLH Sedl / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Sind es bei der Honigbiene und Ameise, die im Rahmen der Brehm-Bücherei gesondert behandelt werden, vor allem die sinnvollen Instinkte, die ihre Beobachtung und Erforschung überaus anziehend und interessant erscheinen lassen, so kommt bei der Betrachtung ihrer engeren und weiteren Verwandtschaft ein anderes hinzu: Die unübersehbare Formenfülle! Dabei ist nicht nur an das Aussehen, an Farbe, Größe und Gestalt zu denken, sondern auch an die Vielfalt der Lebenserscheinungen, an die mehr oder weniger vollkommenen Nester, die Verschiedenheit der zur Aufzucht der Brut eingetragenen Nahrung und andere Einzelheiten der Brutpflege oder etwa an die mannigfaltigen Formen des Schmarotzerlebens und die Vielzahl der Gallen. Der größere Verwandtschaftskreis von Biene und Ameise umfaßt die Hautflügler oder Hymenopteren. Wir bezeichnen ihn als Ordnung. Die Ordnung ist in diesem Falle die unterste Gruppe, die scharf und übergangslos anderen Gruppen von Insekten, die gleichfalls Ordnungen darstellen, gegenübersteht. (Verlagstext)
Details
Jahr: 2002
Übergeordnetes Werk: Hautflügler / Sedlag, Ulrich
Bandangabe: 1.
Systematik: NN.TLH
ISBN: 3-89432-536-4
Beschreibung: 2., unveränd. Aufl., Nachdr. der 2. Aufl. von 1951
Schlagwörter: Hautflügler, Hymenoptera
Mediengruppe: Buch