X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


45 von 48
Fußball und Feminismus
eine Ethnografie geschlechterpolitischer Interventionen
VerfasserIn: Faust, Friederike
Verfasserangabe: Friederike Faust
Jahr: 2019
Verlag: Opladen ; Berlin ; Toronto, Budrich UniPress Ltd.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: VS.SFF Faust / College 2a - Sport Status: Entliehen Frist: 01.06.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: VS.SFF Faus / Fußballbibliothek Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Fußball, ein Männersport? Was lange selbstverständlich war, wird zunehmend bezweifelt. Die Geschlechterverhältnisse sind in Bewegung geraten und Frauen fordern ihren Platz auf dem Rasen. Die ethnografische Studie begleitet eine feministische Frauenfußballorganisation bei ihren lokalen und internationalen Aktivitäten und zeigt die Chancen, aber auch Grenzen, die entstehen, wenn die vermeintlichen Gegensätze "Fußball" und "Feminismus" aufeinandertreffen.
Is football still a man´s sport? For decades, Europe´s most popular sport was considered a male domain without question. This changed recently with an increasing number of women claiming their rights and spaces, and criticizing misogyny. This ethnographic study accompanies the local and international activists of a women´s rights and women´s football NGO, and explores the possibilities, challenges and constraints that arise out of the friction between football and feminism. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Faust, Friederike
VerfasserInnenangabe: Friederike Faust
Jahr: 2019
Verlag: Opladen ; Berlin ; Toronto, Budrich UniPress Ltd.
Systematik: VS.SFF
Interessenkreis: Fußballbibliothek
ISBN: 978-3-86388-819-0
2. ISBN: 3-86388-819-7
Beschreibung: 344 Seiten
Schlagwörter: Berlin, Feminismus, Frau, Fußballverein, Hochschulschrift, Internationale Sportveranstaltung, Intersektionalität, Macht, Organisation, Autorität, Berliner, Einfluss, Einrichtung, Feministische Philosophie, Frauenbewegung, Frauenforschung, Gewalt, Herrschaft, Machtlosigkeit, Organisationstheorie, Weiblichkeit, Erwachsene Frau, Feministische Theorie, Frauen, Großberlin, Institution <Organisation>, Organisationen, Politische Macht, Soziale Macht, Sozialer Einfluss <Macht>, Weib, Weibliche Erwachsene, 1. FC Lokomotive Leipzig, 1. FC Magdeburg, AC Mailand, Ajax Amsterdam, Alleinstehende Frau, Ehefrau, Erster Fussballclub Union, Erwachsener, Fenerbahçe Spor Kulübü, Fußballweltmeisterschaft, Liverpool Football Club, SSC Napoli, SV Babelsberg 03, Selbstorganisation, Ältere Frau
Sprache: Deutsch
Fußnote: Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, 2017.
Mediengruppe: Buch