X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 14
Promi-Politik
prominente Quereinsteiger im Porträt
VerfasserIn: Wolf, Armin; Frank, Euke
Verfasserangabe: Armin Wolf ; Euke Frank
Jahr: 2006
Verlag: Wien, Czernin
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Anton-Baumgartner-Str. Standorte: GP.O Wolf Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Die Journalisten Armin Wolf und Euke Frank gehen in ihrem Buch einer spannenden Frage auf den Grund: Warum gibt es gerade in Österreich so viele prominente Quereinsteiger in der Politik? Mehr als überall sonst in Europa. Und: Stimmt das gängige Urteil, dass die meisten von ihnen scheitern? Und wenn ja, woran? Zu diesem Zweck hat ZiB 2-Moderator Armin Wolf 15 prominente Quereinsteiger viele Stunden lang interviewt: Von Franz Morak über Patrick Ortlieb, Karl Habsburg, Ursula Stenzl bis Hans-Peter Martin, Hans Pretterebner und Ingrid Wendl geben sie ungewöhnlich offene, kritische und auch selbstkritische Einblicke in den Alltag österreichischer Politik und in ihre eigenen Karrieren. Zusätzlich wurden jene Spitzenpolitiker befragt, die diese Prominenten in die Politik geholt haben: Jörg Haider, Alfred Gusenbauer, Alexander Van der Bellen, Erhard Busek u.a. Mit einer Umfrage unter fast 100 Innenpolitik-Journalisten und mit eigens erhobenen demoskopischen Daten wird die Frage beantwortet: Was können prominente Quereinsteiger? / /
 
AUS DEM INHALT: / / Einleitung | 7 / / Image-Politik / Warum es immer mehr prominente Quereinsteiger gibt | 11 / / NATIONALRATSWAHL 1994 / / Franz Morak / ¿Nach 14 Tagen ist man kein Star mehr." | 39 / Hans Pretterebner / ¿Quereinsteiger hasst man wie die Pest." | 47 / Liane Höbinger-Lehrer / ¿Man kann gar nichts bewirken. Überhaupt nichts." | 57 / / EU-WAHL 1996 / / Ursula Stenzel / ¿Ich muss nicht Rücksicht nehmen." | 65 / Karl Habsburg / ¿Ich gebe mir eine Eins." | 73 / Peter Sichrovsky / ¿Ich war in dieser Partei immer ein Kuriosum." | 81 / Hans Kronberger / ¿Plötzlich stand ich im Kreise des Bösen." | 91 / / EU-WAHL 1999 / / Hans-Peter Martin / ¿ Viktor Klima war der Mann ¿ ich war die Frau." | 99 / Mercedes Echerer / ¿Ich war ein Rettungsanker für die Grünen." | 111 / / NATIONALRATSWAHL 1999 / / Ulli Sima / ¿ Wenn der Cap das hört, kriegt er Verfolgungswahn." | 119 / / Patrick Ortlieb / ¿Ich bin auch nicht der Dümmste." | 127 / Theresia Zierler / ¿Nichts ist mit dem vergleichbar, was in einer Partei abläuft." | 135 / Jutta Wochesländer / ¿Ich war nicht einmal mehr fähig, mich zu weigern." | 143 / / NATIONALRATSWAHL 2002 / Elmar Lichtenegger / ¿Die würden dem Klubobmann die Schuhe putzen." | 151 / Josef Broukal / ¿Die ZiB war dagegen ein Lercherl." | 159 / Ingrid Wendl / ¿Alte Menschen ¿ wen interessiert das? Kein Schwein." | 169 / / EU-WAHL 2004 / / Karin Resetarits / ¿Ich würde gerne in der Politik alt werden!" | 177 / / Promi-Politik auf dem Prüfstand / Was prominente Quereinsteiger können ¿ / und warum viele (aber nicht alle) letztlich scheitern | 186 / Erfolgsbilanz / Prominente Quereinsteiger 1994-2004 | 208 / Ausgewählte Literatur | 211 / Autoren | 214
Details
VerfasserIn: Wolf, Armin; Frank, Euke
VerfasserInnenangabe: Armin Wolf ; Euke Frank
Jahr: 2006
Verlag: Wien, Czernin
Systematik: GP.O
ISBN: 978-3-7076-0068-1
2. ISBN: 3-7076-0068-8
Beschreibung: 1. Auflage, 215 Seiten : Illustrationen
Fußnote: Literaturverz. S. 210 - 212
Mediengruppe: Buch