X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 68
Yalu
an den Ufern des dritten Weltkriegs
VerfasserIn: Friedrich, Jörg
Verfasserangabe: Jörg Friedrich
Jahr: 2007
Verlag: Berlin, Propyläen
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.GZ Frie / College 2d - Geschichte / Sammlung Duffek Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Nicht der europäische Kriegsschauplatz steht im Fokus von Friedrichs Betrachtung, sondern die östliche Hemisphäre, wo Russland, China und Japan, England, Holland und Frankreich, Indien, Indonesien und die USA zwischen Boxeraufstand und Koreakrieg einen Dauerfeldzug um Hegemonie führten. Dort ging es nicht um Schurken und Befreier, sondern um angemaßte Fremdherrschaft und die Auflehnung dagegen. Niemand hielt den Westen für den Heilsbringer. Vielmehr stellt sich aus dieser Perspektive das Kriegsgeschehen in Europa als blinde Selbstzerfleischung einer im Niedergang begriffenen Zivilisation dar, der mit ihren Genoziden und Despotien, ihrem Kolonial- und Rassendünkel, aber auch mit ihren ausgefeilten Massenvernichtungstechniken die Kontrolle über sich und den Rest der Menschheit entgleitet, materiell wie moralisch. Nach seinem spektakulären Bestseller "Der Brand" legt Jörg Friedrich sein neues großes Buch vor, das unseren Blick auf das 20. Jahrhundert verändern wird.
Details
VerfasserIn: Friedrich, Jörg
VerfasserInnenangabe: Jörg Friedrich
Jahr: 2007
Verlag: Berlin, Propyläen
Systematik: GE.WE, GE.GZ
Interessenkreis: Sammlung Duffek
ISBN: 978-3-549-07338-4
2. ISBN: 3-549-07338-0
Beschreibung: 623 Seiten : Illustrationen, Karten
Fußnote: Quellen- und Literaturverzeichnis: Seite 553-594
Mediengruppe: Buch