X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


107 von 145
Zukunft wird mit Mut gemacht
Ideen für nachhaltige Veränderung
Verfasserangabe: Susanne Wolf ; Verein für Konsumenteninformation (Hrsg.)
Jahr: 2019
Verlag: Wien, Verein für Konsumenteninformation VKI
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Engerthstr. 197/5 Standorte: GS.BP Wolf Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.BP Wolf / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: GS.BP Wolf / Alternativen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Klimawandel, Umweltzerstörung, Artensterben ¿ das sind nur einige der Herausforderungen, mit denen wir zu kämpfen haben. Zahlreiche Studien weisen darauf hin, dass wir nicht mehr viel Zeit haben, das Ruder herumzureißen. Als Grundübel für den Zustand unseres Planeten gilt unser ausbeuterisches Wirtschaftssystem, das weiterhin grenzenloses Wachstum predigt ¿ auf Kosten der Umwelt und von Arbeitskräften in den Herstellerländern. Es ist ein neoliberal geprägtes System, das Leistungs- und Ellbogendenken vor ein soziales Miteinander stellt und die Gesellschaft zunehmend in zwei Lager spaltet. Konsumenten und Bürger dürfen nicht allein für die Rettung unseres Planeten verantwortlich gemacht werden, während große Konzerne auf Teufel komm raus produzieren. Nachhaltiger Konsum und Lebensstil werden nicht ausreichen, um die Welt zu retten. Den Kopf in den Sand zu stecken wäre dennoch fatal. Was also ist zu tun? Dieses Buch will aufrütteln und mobilisieren. Es zeigt auf, was schiefläuft in unserer Gesellschaft, aber auch welche Möglichkeiten es gibt, Teil des dringend notwendigen Wandels zu werden.
INHALT / / / Die nackten Tatsachen 9 / Alles wirkt zusammen 11 / Die Klimakrise - ein Problem von vielen 15 / Interview: ¿Wir müssen es probieren" 16 / Helden des Alltags: Die Klimaaktivistin 20 / / Nachhaltigkeit - was war das nochmal? 23 / Die Verantwortung der Konsumenten 25 / Landwirtschaft als Grundübel 26 / Interview: ¿Es werden mehr Bio-Produkte produziert, als gekauft werden" 31 / Interview: ¿Leben, nicht nur überleben" 34 / Helden des Alltags: Die Permakultur-Experten 40 / / Nachhaltigkeit ad absurdum geführt 43 / Es grünt so grün 45 / Interview: ¿Wir müssen aufstehen und uns wehren" 48 / Nachhaltig wirtschaften 53 / Helden des Alltags: Die Kläger und die Anwältin 53 / / Shoppst du noch oder lebst du schon? 55 / Reagieren oder selbst gestalten 57 / Vom Bürger zum Konsumenten 59 / Immer schneller, immer billiger 62 / Interview: ¿Die Mode ist ein irres Business" 63 / Schmeckt nicht? Weg damit! 65 / / Alles im Wandel 69 / Geht s der Wirtschaft gut,. 71 / Interview: ¿Es herrscht eine Haltung vor, die / den Mut, Neues zu denken, verkümmern lässt" 73 / Alternative Modelle 76 / Der Wandel am Beispiel der Mobilität 79 / Mehr Leben und raus aus dem Hamsterrad - Gedanken der Autorin 82 / / Hallo, ist da jemand? 85 / Die Macht der Konzerne 87 / Machtkonzentration in der Agrarindustrie 88 / Der Größenwahn des Bayer-Konzerns 89 / Wo bleibt die Energiewende? 91 / Keep it in the ground 93 / Die ökologische Steuer 93 / Widerstand gegen Populismus 96 / Interview: ¿Wir müssen zu einer neuen Balance kommen" 98 / Achtsamkeit oder: eins mit der Natur 100 / / / 103 Die Macht der Medien / 105 Kriege, Krisen, Katastrophen / 106 Die Welt ist besser als sie scheint / 106 Weiterdenken / 108 Fake News / 110 Geballte Medienmacht / 113 Proteste aus der Zivilgesellschaft / / 115 Die Zukunft beginnt jetzt / 117 Worauf warten wir noch? / 118 Die Jungen übernehmen / 119 Regeln brechen, um voranzukommen / 120 Bildung für die Zukunft / 123 Helden des Alltags: Der Lehrer / 124 Handeln für die Welt von morgen / 127 Abschließende Gedanken der Autorin / / 131 Service / 133 Literatur / 135 Filme / 137 Adressen / 139 Links / 141 Stichwortverzeichnis
Details
VerfasserInnenangabe: Susanne Wolf ; Verein für Konsumenteninformation (Hrsg.)
Jahr: 2019
Verlag: Wien, Verein für Konsumenteninformation VKI
Systematik: GS.BP
ISBN: 9783990130889
2. ISBN: 3-99013-088-9
Beschreibung: Stand: Juli 2019, 142 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Fußnote: Enthält Literatur-, Filmverzeichnis und Links auf Seite 133-140
Mediengruppe: Buch