X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 168
Schwarze Flaggen
der Aufstieg des IS und die USA
Verfasserangabe: Joby Warrick ; aus dem Amerikanischen von Cornelius Hartz
Jahr: 2017
Verlag: Darmstadt, Theiss
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Engerthstr. 197/5 Standorte: GP.BT Warr Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: GP.BT Warr Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GP.BT Warr / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: GP.BT Warr Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: GP.BT Warr Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 17., Hormayrg. 2 Standorte: GP.BT Warr / Aktuelles Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
(I-17/06-C3) (GM ZWs / PL)
/ / VERLAGSTEXT: / Es ist der 4. Februar 2015. Eine Frau wird gehenkt. Zusammen mit anderen IS-Kämpfern hatte sie eine Hochzeitsgesellschaft gestürmt. Bilder von zerfetzten Menschen gingen darauf durch das arabische Fernsehen. Warum fühlte sich diese Frau von der Terrororganisation und den Botschaften ihres Gründers Al-Zarqawi angezogen? Warum sind es so viele, die sich dem IS anschließen? Und was hat das noch mit Religion zu tun? Diesen Fragen ist der Reporter und zweifache Pulitzer-Preisträger Joby Warrick nachgegangen, er hat Gefängnisse besucht, mit Beamten, Terroristen und Agenten gesprochen. Warrick fördert dabei Unglaubliches zu Tage: In seiner wegweisenden Reportage beschreibt er die Beteiligung der US-Regierung unter George W. Bush und Barack Obama an der blutigen Karriere Al-Zarqawis. Der Blick auf die Wurzeln des IS zeigt auch, welche neue Kraft - anstelle der Religion - den Terror heute antreibt.
/ / AUS DEM INHALT: / / Anmerkungen des Autors n / Die Hauptakteure 13 / Karte der wichtigsten Orte 16 / / Prolog 18 / / BUCH I / Zarqawis Aufstieg / / Kapitel 1 "Was ist das für ein Mensch, der nur mit seinem Blick Befehle erteilt?" 32 / / Kapitel 2 "Er war der geborene Anführer" 48 / / Kapitel 3 "Ein Problem wie das hier wird man nicht mehr los" 65 / / Kapitel 4 "Die Zeit der Ausbildung ist vorüber" 82 / / Kapitel 5 "Ich tat es für Al-Qaida und für Zarqawi" 92 / / Kapitel 6 "Dieser Krieg wird kommen" 107 / / Kapitel 7 "Mit einem Schlag kannte ihn die ganze arabische Welt" 117 / / BUCH II / Irak / / Kapitel 7 "Das war kein Sieg mehr" 124 / / Kapitel 9 "Glauben Sie wirklich, dass das ein Aufstand ist?" 139 / / Kapitel 10 "Eine abscheuliche Schlacht? Genau das wollen wir!" 151 / / Kapitel 11 "Das hätte alles übertroffen, was Al-Qaida je angerichtet hatte" 164 / / Kapitel 12 "Der Scheich der Schlächter" 178 / / Kapitel 13 "Die Lage da ist hoffnungslos" 189 / / Kapitel 14 "Werden Sie ihn kriegen?" 206 / / Kapitel 15 "Das ist unser 9/11" 225 / / Kapitel 16 "Dein Ende ist nah" 239 / / BUCH III / Der Islamische Staat / / Kapitel 17 "Das Volk will das Regime stürzen!" 256 / / Kapitel 18 "Wo ist denn dieser Islamische Staat im Irak, / von dem du die ganze Zeit redest?" 273 / / Kapitel 19 "Für diesen Staat hat Zarqawi den Weg geebnet" 286 / / Kapitel 20 "Langsam kippte die Stimmung im Situation Room" 303 / / Kapitel 21 "Jetzt gab es überhaupt keine Hoffnung mehr" 318 / / Kapitel 22 "Das ist eine Stammesrevolte" 335 / / Epilog 348 / / Anhang / Nachwort 355 / Danksagung 366 / Anmerkungen 377 / Register 388 /
Details
VerfasserInnenangabe: Joby Warrick ; aus dem Amerikanischen von Cornelius Hartz
Jahr: 2017
Verlag: Darmstadt, Theiss
Systematik: GP.BT, I-17/06
ISBN: 3-8062-3477-9
2. ISBN: 978-3-8062-3477-0
Beschreibung: 388 Seiten : Illustrationen, Karte
Beteiligte Personen: Hartz, Cornelius
Sprache: ger
Originaltitel: Black flag
Mediengruppe: Buch