X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 2704
Deutsche Dämonen
Hexen, Wunderheiler und die Geister der Vergangenheit im Nachkriegsdeutschland
VerfasserIn: Black, Monica
Verfasserangabe: Monica Black ; aus dem Englischen übersetzt von Werner Roller
Jahr: 2021
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.SN Blac / College 2d - Geschichte Status: Entliehen Frist: 18.10.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die unheimliche Gegengeschichte Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg
 
Deutschland ist nach dem Zweiten Weltkrieg keine wieder- oder neugeborene Demokratie, sondern eine besiegte Nation, die von Wunderheilern, Hexenprozessen, Obsessionen, apokalyptischen Visionen und Hoffnungen auf einen Messias heimgesucht und erschüttert wurde.
 
Ein Spuk apokalyptischer Visionen und Obsessionen des Bösen sucht Deutschland nach der Niederlage 1945 heim. Bei Massenveranstaltungen treten Messiasgestalten und Wunderheiler auf. Verschwörungserzählungen haben Hochkonjunktur. Bruno Gröning ruft zur »Großen Umkehr« und leitet einen göttlichen »Heilstrom« an Kranke weiter. Eine zwanghafte Beschäftigung mit dem Bösen verbindet diese Ereignisse mit dem zurückliegenden Vernichtungskrieg und dem verdrängten Holocaust. Über die Schuld und die Schuldigen wird beharrlich geschwiegen. »Realitätsflucht« und die Unfähigkeit, »zwischen Fakten und Meinungen zu unterscheiden«, lautete bereits vor über 70 Jahren die Diagnose von Hannah Arendt. Diese andere, sehr aufschlussreiche Gegengeschichte Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg schildert die international renommierte Sozial- und Kulturhistorikerin Monica Black. (Verlagstext)
 
Inhaltsverzeichnis:
 
Einleitung 11
1 Zeichen lesen 35
2 Ein Fremder in der Stadt 67
3 Das Wunder von Herford 83
4 Seelen-Medizin 111
5 Messias in München 133
6 Wenn das Böse die Krankheit ist, was ist die Heilung? 169
7 Krankheit, die von der Sünde kommt 201
8 Gibt es Hexen unter uns? 229
9 Kruses Kreuzzug 269
10 Eine neue Zeit bricht an 309
Schluss 345
ANHANG
Dank 355
Anmerkungen 359
Register 417
Details
VerfasserIn: Black, Monica
VerfasserInnenangabe: Monica Black ; aus dem Englischen übersetzt von Werner Roller
Jahr: 2021
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Systematik: GE.SN
ISBN: 978-3-608-98415-6
2. ISBN: 3-608-98415-1
Beschreibung: 423 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Deutschland, Geistheilung, Geschichte 1945-1965, Nationalsozialismus, Okkultismus, Psychisches Trauma, Weltkrieg, 1939-1945, Blut und Boden, Deutsche, Drittes Reich, Gesundbeten, Glaubensheilung, Nationalsozialist, Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei, Posttraumatisches Stresssyndrom, Selbstheilung, Viertes Reich, Wunderheilung, Deutschland <Bundesrepublik> *1949-1990, Deutschland <DDR>, Deutschland (DDR), Deutschland <DDR> * 1949-1990, BRD <1990->, Deutsche Länder, Deutsches Reich, Deutschland / Faschismus, Deutschland / Nationalsozialismus, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Faschismus / Deutschland, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, NS, Psychische Traumatisierung, Psychotrauma, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium, Spirituelle Heilung, Achsenmächte, Deutsches Sprachgebiet, Deutschland. Reichsluftfahrtministerium. Forschungsamt, Edelweisspiraten, Heilung, Schlacht um Arnheim, Spiritismus, Trauma
Beteiligte Personen: Roller, Werner
Sprache: Deutsch
Originaltitel: A demon-haunted land
Fußnote: Enthält Literaturangaben
Mediengruppe: Buch