Cover von Nr. 14.; Der Zweite Weltkrieg in Europa 1939-1945 wird in neuem Tab geöffnet

Nr. 14.; Der Zweite Weltkrieg in Europa 1939-1945

als Deutschland einen ganzen Kontinent überfiel
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2019
Geo Epoche Kollektion
Bandangabe: Nr. 14.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: GE.GK Geo Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 04., Favoritenstr. 8 Standorte: GE.GK Zwei Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.GK Zwei / College 2d - Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: GE.GK Zwei Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 18., Weimarer Str. 8 Standorte: GE.GK Zweite / Geo Epoche Zeitschriften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: GE.GK Zwei Status: Entliehen Frist: 17.02.2023 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Inhaltsverzeichnis:
 
Prolog: Angriff an vielen Fronten
Weite Teile Europas überzieht das NS-Regime mit seinem Krieg um "Lebensraum" und die Vormacht auf dem Kontinent
 
Der erste Schuss
Jahrelang hat Adolf Hitler aufgerüstet, im Sommer 1939 fühlt er sich bereit: zum Angriff auf Polen
 
Verrat in Oslo
Vidkun Quisling, ein norwegischer Faschist, dient sich den deutschen Besatzern als Statthalter in seiner Heimat an
 
Flucht aus Dünkirchen
An der nordfranzösischen Küste treibt die Wehrmacht Hunderttausende Briten in die Enge. Den Eingeschlossenen bleibt nur ein Ausweg
 
Das letzte Bollwerk
Als die deutsche Invasion Englands bevorzustehen scheint, bewegt Winston Churchill seine verzweifelten Landsleute dazu, weiterzukämpfen
 
Paris - die Stadt, die sich nicht wehrt
Im Juni 1940 ziehen die Deutschen in die Seine-Metropole ein. Die meisten Bürger arrangieren sich mit der Fremdherrschaft
 
Russlandfeldzug: Der Krieg als Terror
1941 überfällt die Wehrmacht die UdSSR. Ihr Feldzug wird mehr Opfer fordern als jeder andere in der Geschichte
 
 
 
Zum 80. Mal jährt sich 2019 der Beginn des Zweiten Weltkriegs - jenes Konfliktes, der mehr als jeder andere die Geschichte der Menschheit verändert hat. Ein Krieg von nie dagewesenen Dimensionen. Und, wie Oxford-Historiker Nicholas Stargardt konstatiert, ein Krieg, der mehr als jeder andere von den Deutschen geprägt wurde. Die Chronik der dramatischen Ereignisse, die Europa zwischen 1939 und 1945 erschütterten: eine Geschichte, die nicht in Vergessenheit geraten darf. (Verlagstext)

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2019
Übergeordnetes Werk: Geo Epoche Kollektion
Bandangabe: Nr. 14.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GE.GK, I-19/18
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-652-00899-0
2. ISBN: 3-652-00899-5
Beschreibung: 192 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Geschichte, Weltkrieg, 1939-1945, Landesgeschichte, Ortsgeschichte, Regionalgeschichte, Zeitgeschichte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch