X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 3
Die Zerstörung einer Zukunft
Gespräche mit emigrierten Sozialwissenschaftlern
Verfasserangabe: Mathias Greffrath (Hg.) ; Günther Anders ; Hans Gerth ; Marie Jahoda ; Adolph Lowe ; Toni Oelsner ; Alfred Sohn-Rethel ; Karl August Wittfogel
Jahr: 1989
Verlag: Frankfurt am Main, Campus
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.AO Zers / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Erst durch die Studentenrevolte der 60er Jahre wurden die Namen und die Theorien vieler 1933 von den Narionalsozialisten vertriebener Sozialwissenschaftler wieder in nennenswertem Maße an deutschen Universitäten bekannt. In den Jahrzehnten des "Wiederaufbaus" hatte man keine Verwendung für sie.
 
Diese Gespräche mit emigrierten Soziologen und Philosophen kreisen um theoretische Einsichten, die Emigration, Faschismus und Stalinismus bewirkten; um die Veränderungen wissenschaftlicher Arbeit durch die Katastrophen dieses Jahrhunderts; um die Überwindung politischer Illusionen und zu "groß" geratener theoretischer Ansätze; um das Verhältnis von sozialer Theorie und sozialer Bewegung.
Details
VerfasserInnenangabe: Mathias Greffrath (Hg.) ; Günther Anders ; Hans Gerth ; Marie Jahoda ; Adolph Lowe ; Toni Oelsner ; Alfred Sohn-Rethel ; Karl August Wittfogel
Jahr: 1989
Verlag: Frankfurt am Main, Campus
Systematik: GS.AO
ISBN: 3-593-34076-3
Beschreibung: 317 Seiten
Beteiligte Personen: Greffrath, Mathias; Anders, Günther
Mediengruppe: Buch