X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


32 von 69
Erziehen?
eine Frage des Respekts ; Original-Vorträge
VerfasserIn: Juul, Jesper
Verfasserangabe: Jesper Juul
Jahr: 2010
Verlag: Müllheim, Auditorium Netzwerk
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.PN.F Juul / College 3e - AV-Medien Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.PN.F Juul / College 3e - AV-Medien Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Viele Eltern fühlen sich im Umgang mit ihren Kindern besonders in Konfliktsituationen überfordert. Ein Überangebot an Erziehungsratgebern und neuer Methoden verstärkt diese Verunsicherung noch. Erziehung ist zu einem Leistungssport verkommen, sagt der berühmte dänische Familientherapeut Jesper Juul, und er kennt sich aus. Im Laufe seiner 30-jährigen Praxisarbeit mit Familien und Erziehern hat er viele neue Trends und Strömungen kommen und gehen sehen. Woran sollen sich Eltern heute noch orientieren? Beziehung lautet das Schlüsselwort und mit Kindern einen aufrichtigen Dialog wagen, erklärt Jesper Juul. Dabei geht es auch darum, die eigenen Grenzen wahrzunehmen und mit Würde und Respekt zu kommunizieren. Dies gilt für Eltern und Kinder gleichermaßen. Kinder testen keine Grenzen, sie suchen ihre Eltern, sagt Juul. Kinder suchen Eltern, die als authentische Personen Werte vorleben und Verantwortung übernehmen. Werte vorzuleben, und dabei zu akzeptieren, dass man nicht perfekt sein kann, ist die wirkungsvollste Erziehung, betont Juul. Auf lebendige Weise und mit viel Humor erzählt er aus der Praxis und gibt inspirierende Tipps wie Gleichwürdigkeit und Respekt in Beziehungen gelingen kann.
 
 
 
Jesper Juul (geb. 1948) ist dänischer Familientherapeut und Bestsellerautor. Mit seinen Büchern wie Die Kunst nein zu sagen, Pubertät, wenn Erziehung nicht mehr geht oder Das kompetente Kind setzt er neue Impulse in der Pädagogik. Neben seiner Tätigkeit als Autor, Therapeut, Erziehungsberater und Ausbilder im Bereich Familienberatung schreibt er für verschiedene Familienmagazine und gibt regelmäßig Vorträge und Seminare in ganz Europa. Er war Gründer und lange Zeit Leiter des Kempler-Instituts in Dänemark, in Skandinavien der größte Anbieter und Ausbilder im Bereich Familienberatung und Therapie. 2004 hat er das Berater-Netzwerk familylabgegründet. familylab ist eine Art Bildungswerkstattzur Beratung und Kompetenzentwicklung für Familien und Pädagogen und inzwischen in vielen Ländern Europas vertreten.
 
 
Details
VerfasserIn: Juul, Jesper
VerfasserInnenangabe: Jesper Juul
Jahr: 2010
Verlag: Müllheim, Auditorium Netzwerk
Systematik: CD.PN.F
Beschreibung: 1 MP3- CD (146 Min.)
Fußnote: Vortrag am 17. Mai 2010 in Dresden
Mediengruppe: Compact Disc