X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 68
Die verhinderten Weltmeister
große Unvollendete von Roberto Baggio bis George Weah
Verfasserangabe: Herbert Perl (Hg.)
Jahr: 2006
Verlag: München, Kunstmann
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: VS.QF Verh / College 2x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Warum diesen Fussballstars das Karma der Unvollendeten anhaftet, hat vielerlei Gründe: Mal hatte sich die eigene Nationalmannschaft nicht für die Endrunde qualifiziert, mal stand Verletzungspech einem WM-Einsatz im Weg oder aber, Gipfel der Tragik, ein verschossener Elfmeter nach 120 torlosen Minuten im Endspiel verhinderte den Griff nach den Sternen.Herausgeber Herbert Perl hat versierte Autorinnen und Autoren aufgeboten, um 21 verhinderten Weltmeistern zu huldigen:Ralf Sotscheck: George Best | Jürgen Roth: Mehmet Scholl | Matti Lieske: Bernd Schuster | Eva Apraku: George Weah | Wiglaf Droste: Eric Cantona | Klaus Sieg: Armin Geisser | Jan Möller: Jari Litmanen | Erik Eggers: Hans-Jürgen »Dixie« Dörner | Nadeschda Scharfenberg: Giovane Elber | Fritz Tietz: Willi »Ente« Lippens | Fritz Eckenga: Johan Cruyff | René Martens: Michel Platini | Mark Obert: Preben Elkjaer Larsen | Malte Oberschelp: Gyula Grosics | Holger Gertz: Manuel Rui Costa | Rainer Moritz: Paul Gascoigne | Birgit Schönau: Roberto Baggio | Ulrike Stöhring: Roger Milla | Daniel Theweleit: Karl-Heinz Rummenigge | Christiane Mitatselis: Roberto Perfumo | Cenk Bekdemir: Pavel Nedved (Verlagstext)22 kurze Abrisse über Fußballstars, denen ein WM-Titel versagt blieb.Zwischen den Buchdeckeln findet ein Fußballspiel statt: 11 Spieler, die nie an einer WM teilnahmen, treten gegen 11 Spieler an, denen bei ihrer Teilnahme am Endturnier kein Titelgewinn glückte. Statt der üblichen Beschreibungen der erfolgreichen Helden hält man mit dem Band einen stimmungsvollen Abriss über 22 prominente, aber bei WM-Turnieren gescheitere Fußballspieler in der Hand. Kurzweilig werden die verschiedensten Schicksale bekannter Fußballgrößen mit Texten von Journalisten und Porträts aus Sammelbilderalben vorgestellt. Einzig der heute 33-jährige Armin Geißer fällt etwas aus dem Rahmen, da es sich bei seiner Turnier-Teilnahme um die Obdachlosen-WM in Edinburgh handelte. Das Nachwort von Klaus Theweleit umfasst fast 40 Seiten, in denen er seine persönlichen Erinnerungen an die Weltmeisterschaften von 1954 bis 2002 schildert. Im Anhang stellen alle Beteiligten des lesenswerten Bandes ihre persönliche Traumelf auf. Für kultivierte Fußballbestände.
Details
VerfasserInnenangabe: Herbert Perl (Hg.)
Jahr: 2006
Verlag: München, Kunstmann
Systematik: VS.QF
Interessenkreis: Fußballbibliothek
ISBN: 3-88897-430-5
Beschreibung: 1. Aufl., 238 S.
Beteiligte Personen: Perl, Herbert
Mediengruppe: Buch