X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 62
Lieder
für eine und mehrere Singstimmen mit Klavierbegleitung
Verfasserangabe: Ausg. u. krit. rev. von Hans Joachim Moser
Jahr: 1964
Verlag: Leipzig, Peters
Mediengruppe: Noten
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KM.NA203 Moza / College 5b - Musik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Abendempfindung an Laura, "Abend ist's, die Sonne ist verschwunden" Es-Dur Kv523 (Wien, 24. Juni 1787) (Originaltonart: F-Dur). Als Luise die Briefe ihres ungetreuen Liebhabers verbrannte, "Erzeugt von heißer Phantasie" c-Moll Kv520 (Wien, 26. Mai 1787) (Originaltonart). Sehnsucht nach dem Frühlinge, "Komm, lieber Mai, und mache" D-Dur kv596 (Wien, 14. Januar 1791) (Originaltonart: F-Dur). Die Alte, "Zu meiner Zeit bestand noch Recht und Billigkeit" d-Moll Kv517 (Wien, 18. Mai 1787) (Originaltonart: e-Moll). An Chloë, "Wenn die Lieb' aus deinen blauen" C-Dur Kv524 (Wien, 24. Juni 1787) (Originaltonart: Es-Dur). Dans un bois solitaire, "Einsam ging ich jüngst im Haine" F-Dur Kv308 (295b) (Mannheim, zwischen 30. Oktober 1777 und 13./14. März 1778) (Originaltonart: As-Dur). Oiseaux, si tous les ans, "Wohl tauscht ihr Vögelein" A-Dur Kv307 (284d) (Mannheim, zwischen 30. Oktober 1777 und 13./14. März 1778) (Originaltonart: C-Dur). Un moto di gioja, "Schon klopfet mein liebender Busen" F-Dur Kv579 (Wien, August 1789) -Einlage für Susanne in: Die Hochzeit des Figaro. Die kleine Spinnerin, "Was spinnst du? fragte Nachbars Fritz" B-Dur Kv531 (Wien, 11. Dezember 1787) (Originaltonart: C-Dur). [Warnung] "Männer suchen stets zu naschen" D-Dur Kv461c (Wien, 1783) -Einlage in ein Singspiel- (Originaltonart: F-Dur). Ridente la calma, "Der Sylphe des Friedens begleitet mein Leben" D-Dur Kv152 (210a) (vermutlich zwischen 1772 und 1775) (Originaltonart: F-Dur). Das Lied der Trennung, "Die Engel Gottes weinen" d-Moll Kv519 (Wien, 23. Mai 1787) (Originaltonart: f-Moll). Der Zauberer, "Ihr Mädchen, flieht Damöten ja!" e-Moll Kv472 (Wien, 7. Mai 1785) (Originaltonart: g-Moll). Die Zufriedenheit, "Wie sanft, wie ruhig" As-Dur Kv473 (Wien, 7. Mai 1785) (Originaltonart: B-Dur). Die Verschweigung, "Sobald Damötas Chloën sieht" Es-Dur Kv518 (Wien, 20. Mai 1787) (Originaltonart: F-Dur). Komm, liebe Zither, komm, "Komm, liebe Zither, komm" A-Dur Kv351 (367b) (München, vermutlich zwischen November 1780 und Mitte März 1781) -ursprünglich mit Mandolinenbegleitung- (Originaltonart: C-Dur. Der Frühling, "Erwacht zum neuen Leben" D-Dur Kv597 (Wien, 14. Januar 1791)) (Originaltonart: Es-Dur). Das Kinderspiel, "Wir Kinder, wir schmecken der Freuden recht viel!" G-Dur Kv598 (Wien, 14. Januar 1791) (Originaltonart: A-Dur). [Meine Wünsche], "Ich möchte wohl der Kaiser sein" G-Dur Kv539 (Wien, 5. März 1788) (Originaltonart: A-Dur). Die Zufriedenheit, "Was frag' ich viiel nach Geld und Gut" F-Dur Kv349 (367a) (München, vermutlich zwischen 8. November 1780 und Mitte März 1781) -ursprünglich mit Mandolinenbegleitung- (Originaltonart). Das Traumbild, "Wo bist du, Bild, das vor mir stand" C-Dur Kv530 (Prag, 6. November 1787) (Originaltonart: Es-Dur). Ich würd auf meinem Pfad, "Ich würd auf meinem Pfad mit Tränen" h-Moll Kv390 (340c) (Wien, vermutlich zwischen August 1781 und Mai 1782) -aus dem Roman Sophiens Reisen- (Originaltonart: d-Moll). [An die Einsamkeit] "Sei du mein Trost" G-Dur Kv391 (340b) (Wien, vermutlich zwischen August 1781 und Mai 1782) -aus dem Roman Sophiens Reisen- (Originaltonart: B-Dur). [An die Bescheidenheit] "Verdankt sei es dem Glanz der Großen" Es-Dur Kv392 (340a) (Wien, vermutlich zwischen August 1781 und Mai 1782) (Originaltonart: F-Dur). Lied zur Gesellenreise, "Die ihr einem neuen Grade" G-Dur Kv468 (Wien, 26. März 1785) (Originaltonart: B-Dur). Terzett Grazie agl'inganni tuoi, "Dank, Nice, deinen Ränken" Kv532 (Wien, 1787) (ursprünglich Bläserbegleitung). Terzett "Liebes Manndel, wo ist's Bandel?" Kv441 (Wien, angeblich 1783) (ursprüngliche Begleitung: 2 VL, VA, KB)
Details
VerfasserInnenangabe: Ausg. u. krit. rev. von Hans Joachim Moser
Jahr: 1964
Verlag: Leipzig, Peters
Systematik: KM.NA203, KM.NA213
Beschreibung: tiefe Stimme, 127 S.
Beteiligte Personen: Moser, Hans Joachim
Mediengruppe: Noten