X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 10
Die Entwicklung des Zahlbegriffs beim Kinde
Verfasserangabe: Jean Piaget; Alina Szeminska. Mit e. Einf. von Hans Aebli. [Die Übers. besorgte H. K. Weinert]
Jahr: 1975
Verlag: Stuttgart, Klett
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HEK Pia / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Jean Piaget, 1896 in Neuchatel geboren, 1980 gestorben, ist einer der bedeutendsten Wissenschaftler des 20. Jahrhunderts auf den Gebieten der Entwicklungspsychologie und Erkenntnistheorie. Seine vielfältigen Untersuchungen haben das philosophische, anthropologische, psychologische und soziologische Denken unserer Zeit grundlegend beeinflusst.
Details
VerfasserInnenangabe: Jean Piaget; Alina Szeminska. Mit e. Einf. von Hans Aebli. [Die Übers. besorgte H. K. Weinert]
Jahr: 1975
Verlag: Stuttgart, Klett
Systematik: PI.HEK
ISBN: 3-12-929130-X
Beschreibung: 1. Aufl., 319 S.
Sprache: ger
Originaltitel: La genèse du nombre chez l'enfant <dt.>
Mediengruppe: Buch