X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


39 von 47
Blues für Lilly
VerfasserIn: Egli, Werner J.
Verfasserangabe: Werner J. Egli
Jahr: 2001
Verlag: München, Bertelsmann
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: Bücherei der Raritäten Standorte: DR.J Egli Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Seiner Neigung als Schriftsteller folgend, beginnt der 16-jährige Brad die Lebensgeschichte seiner Großmutter zu ergründen, die in der Familie als schwarzes Schaf gehandelt und totgeschwiegen wird. Er pflegt Lilly mit Hingabe und erfährt von ihrer Liebe zu einem schwarzen Bluessänger, die durch gedungene Schläger ihres Vaters brutal beendet wurde. Brad beschließt, den Geliebten, der nach dem versuchten Attentat wegen eines Mordes aus Notwehr 40 Jahre im Gefängnis verbrachte, aufzuspüren und das einstige Paar wieder zusammenzubringen. Es gelingt. Egli erzählt gewohnt spannend. Die aus Rückblenden und Zeugenaussagen montierte Handlung wurde raffiniert komponiert und gut gewürzt. Man erfährt etwas über Apartheid, die Wurzeln des Blues, Vorurteile und Hoffnungen aller Art. Die Figur des Protagonisten freilich mutet etwas heilig an und die spontanen Sympathiebekundungen der Nebenfiguren wirken aufgesetzt. Als spannende und lehrsame Unterhaltungsliteratur jedoch gern empfohlen.
Details
VerfasserIn: Egli, Werner J.
VerfasserInnenangabe: Werner J. Egli
Jahr: 2001
Verlag: München, Bertelsmann
Systematik: DR.J
ISBN: 3-570-12559-9
Beschreibung: 1. Aufl., 218 S.
Mediengruppe: Buch