Cover von Frauen - Literatur - Geschichte wird in neuem Tab geöffnet

Frauen - Literatur - Geschichte

schreibende Frauen vom Mittelalter bis zur Gegenwart
Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: hrsg. von Hiltrud Gnüg u. Renate Möhrmann. [Die Beitr. von Anne Hermann ... wurden von Irmela Arnsperg ... übers.]
Jahr: 1989
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.MS Frau / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.G Frau / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Entliehen Frist: 02.04.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

»Mit diesem Buch wird ein erster Versuch unternommen, die literarische Produktion von Frauen in einem größeren Zusammenhang darzustellen … Es ist faszinierend zu lesen, wie Frauen über die Jahrhunderte hin schreibend Forderungen aufgestellt haben und schreibend für persönliche Freiräume kämpften«, schrieben wir 1989, als Frauen Literatur Geschichte, eine Geschichte weiblichen Schreibens vom 12. Jahrhundert bis zur Gegenwart, erstmals erschien (st 1603).Inzwischen hat sich die feministische Literaturwissenschaft längst als eigenständige Disziplin etabliert. Die Ergebnisse der neueren Forschung fließen in die jetzt vorliegende erweiterte Ausgabe ein, über 30 Artikel wurden völlig neu geschrieben, weitere aktualisiert und bearbeitet, der Band um ein Kapitel über Filmemacherinnen, Hörspielautorinnen, Performance-Künstlerinnen und im Internet schreibende Frauen erweitert. Frauen Literatur Geschichte ist ein spannendes Geschichts- und Lesebuch mit Schmökercharakter, das Einblick gibt in die unterschiedlichsten Facetten weiblichen Schreibens. (Verlagstext)
 
Inhalt
 
IX Vorwort
 
Klöster und Höfe - Räume literarischer Selbstentfaltung
Margret Bäurle, Luzia Braun
1 »Ich bin heiser in der Kehle meiner Keuschheit.«
Über das Schreiben der Mystikerinnen
Ursula Liebertz-Grün
16 Autorinnen im Umkreis der Höfe
Barbara Marx
35 Zwischen Frauenideal und Autorenstatus
Zur Präsentation der Frauenliteratur in der Renaissance
Renate Baader
58 Die verlorene weibliche Aufklärung - Die französische
Salonkultur des 17. Jahrhunderts und ihre Autorinnen
Barbara Becker- Cantarino
83 Leben als Text
Briefe als Atisdrucks- und Verständigungsmittel
in der Briefkultur und Literatur des 18. Jahrhunderts
Elke Frederiksen (unter Mitarbeit von Tamara Archtbald)
104 Der Blick in die Feme
Zur Reiseliteratur von Frauen
Gert Mattenklott
123 Romantische Frauenkultur
Bettina von Arnim zum Beispiel
Antonie Schweitzer, Simone Sitte
144 Tugend - Opfer - Rebellion
Zum Bild der Frau im weiblichen Erziehungs- und Bildungsroman
Maria Porrmann
166 Angst - Flucht - Hoffnung
Von der Gothic Novel zum utopischen Roman
Maria Porrmann
166 Angst - Flucht - Hoffnung
Von der Gothic Novel zum utopischen Roman
Anklage von Sklaverei und Unterdrückung
Merryn Williams
189 Protest aus angelsächsischen Ländern
Bettina Gräfin von Galen
208 Protest aus Frankreich
Brunhilde Wehinger
219 »Die Frucht ist fleckig und der Spiegel trübe«
Lyrikerinnen im 19. Jahrhundert
Michaela Giesing
240 Theater als verweigerter Raum
Dramatikerinnen der Jahrhundertwende
in deutschsprachigen Ländern
Hiltrud Gnüg
260 Erotisch-emanzipatorische Entwürfe
Schriftstellerinnen um die Jahrhundertwende
Fritz, Mierau
281 Die Zeit der Achmatowa
Lyrik nach der Oktoberrevolution
Kay Goodman
289 Weibliche Autobiographien
Silvia Schlenstedt
300 Bilder neuer Welten
Susan Winnett, Bernd Witte
318 Ästhetische Innovationen
Schreibende Frauen in der Deutschen Demokratischen Republik
Patricia Herminghouse
338 »Der Autor nämlich ist ein wichtiger Mensch«
Zur Prosa
Ursula Heukenkamp
354 Poetisches Subjekt und weibliche Perspektive
Zur Lyrik

Details

Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: hrsg. von Hiltrud Gnüg u. Renate Möhrmann. [Die Beitr. von Anne Hermann ... wurden von Irmela Arnsperg ... übers.]
Jahr: 1989
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PL.G, PL.MS
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frau in der Gesellschaft
ISBN: 3-518-38103-2
Beschreibung: 1. Aufl., XIV, 562 S.
Schlagwörter: Aufsatzsammlung, Frauenliteratur, Geschichte 1150-1984, Schriftkünstlerin, Beiträge, Sammelwerk
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Gnüg, Hiltrud [Hrsg.]; Möhrmann, Renate
Paralleltitel: Schreibende Frauen
Fußnote: Literaturverz. S. 509 - 547. - Lizenzausg. d. Metzlerschen Verl.-Buchh., Stuttgart
Mediengruppe: Buch