Cover von Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Solzenizyn, Aleksandr Isaevic
Verfasser*innenangabe: Aleksandr I. Solzenicyn
Jahr: 2008
Verlag: Herbig
Mediengruppe: eAudio
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch, der in einem Gefangenenlager interniert ist: Solschenizyn beschreibt weder Folterungen, noch protestiert er offen gegen Unrecht. Stattdessen schildert er ausführlich das Lagerleben, und diese eindringliche Darstellung läßt den stummen Protest, der seine Erzählung bestimmt, umso stärker wirken. Solschenizyn hat in seinem ersten Werk, dessen Publikation seinen Ausschluss aus dem Schriftstellerverband zur Folge hatte, das Gewissen jener Russen erleichtert, die in vollem Wissen schweigen mussten.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Solzenizyn, Aleksandr Isaevic
Verfasser*innenangabe: Aleksandr I. Solzenicyn
Jahr: 2008
Verlag: Herbig
E-Medium: Download E-Medium opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik TH.DR
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7844-4023-1
2. ISBN: 3-7844-4023-1
Beschreibung: 309 Min.
Schlagwörter: Alltag, Geschichte, Sowjetunion, Straflager
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Korte, Hans; Gerth, Volker
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eAudio