Cover von Der Mythos des verwöhnten Kindes wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Der Mythos des verwöhnten Kindes

Erziehungslügen unter die Lupe genommen
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Kohn, Alfie
Verfasser*innenangabe: Alfie Kohn
Jahr: 2015
Verlag: beltz Verlag
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Pointiert und unerschrocken deckt der amerikanische Rebell der Erziehungsliteratur reaktionäre Familienideologien und verzerrte Forschungsergebnisse auf, die Eltern und vor allem Kindern das Leben schwer machen. Alfie Kohn zeigt, dass hinter vielen gängigen Ratschlägen an Eltern ein Autoritätsanspruch konservativster Sorte lauert. Kohn macht Eltern Mut, quer zu denken - damit sie ihre Kinder zu starken Persönlichkeiten erziehen und nicht zu kleinen Jasagern, wie es Autorität predigende und Grenzen fordernde Erziehungspäpste nahelegen. Deren Erziehungsmaximen entlarvt Kohn genauso wie das dahinter stehende negative Bild vom Kind, das sie bewusst erzeugen. Ein spannendes Buch für Eltern und alle, die mit Kindern zu tun haben.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Kohn, Alfie
Verfasser*innenangabe: Alfie Kohn
Jahr: 2015
Verlag: beltz Verlag
Systematik: Suche nach dieser Systematik TE.PI.EP
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-407-22277-0
2. ISBN: 3-407-22277-7
Beschreibung: 265 S.
Schlagwörter: Disziplin, Erziehungsprinzip, Erziehungsschwierigkeit, Familienerziehung, Kind, Persönlichkeitsentwicklung, Selbstwertgefühl, Child (eng), Childhood (eng), Children (eng), Elternerziehung, Erziehungskonflikt, Erziehungsproblem, Familienpädagogik, Kinder, Kindesalter, Kindheit, Kindschaft, Persönlichkeitsentfaltung, Problemkind / Erziehung, Schwieriges Kind / Erziehung
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Nohl, Andreas
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eBook