X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 12
Chamber music
Five Bagatelles, Interlude, Introit, Romance, Elegy, Prelude and Fugue
Verfasserangabe: Gerald Finzi ; Kölner Kammersolisten
Jahr: 2015
Verlag: Detmold, Musikproduktion Dabringhaus und Grimm
Reihe: MDG Scene
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.01B Finzi / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Wer sich für britische Musik interessiert, kommt an Gerald Finzi nicht vorbei. Niemand Geringeres als Ralph Vaughan Williams zählte den um fast drei Jahrzehnte jüngeren Finzi zu seinen besten Freunden. Finzis Tod im Jahr 1956 (Finzi litt an der unheilbaren Hodkinschen Krankheit und starb infolgedessen an einer Windpockeninfektion) schockierte Vaughan Williams zutiefst, der in Finzi einen der besten Komponisten seiner Zeit erkannte. Finzis Stil vereint einen typisch britischen spätromantischen Lyrismus mit einer Vorliebe für Kontrapunktik und einer Nähe zum Werk Johann Sebastian Bachs. Unter den britischen Komponisten des 20. Jahrhunderts war Finzi einer der eigenwilligsten und sonderbarsten. Das lässt sein Werk monolithisch hervorstehen und beeindruckt immer wieder. Die Kölner Kammersolisten bestehen aus führenden Mitgliedern des WDR Sinfonieorchesters Köln sowie des Gürzenich Orchesters. Sie musizieren Finzis Musik auf höchstem Niveau, erst recht im fantastischen 3-D-Klang des Detmolder Labels MDG. »Krachende Kammerorchesterklänge stehen auf dieser CD neben inniger Zweisamkeit von Klavier und Violine, die Kölner Kammersolisten sind so reich besetzt, dass sie Finzis Phantasie in allen Facetten erblühen lassen.« (Fono Forum, Juli 2015) (Quelle: www.jpc.de)
Details
VerfasserInnenangabe: Gerald Finzi ; Kölner Kammersolisten
Jahr: 2015
Verlag: Detmold, Musikproduktion Dabringhaus und Grimm
Enthaltene Werke: Five Bagatelles, for clarinet & string quartet (arr. Ch. Alexander), Elegy, for violin and piano, Romance, for string quartet (arr. Ch. Alexander), Diabelleries, Varations by various composers on a theme "Oh! Where's my little basket gone?", Introit for violin and piano (arr. Howard Ferguson), Interlude, for oboe and string quartet, Prelude and Fugue, for string trio
Systematik: CD.01B
Beschreibung: 1 SACD (75:05 Min.)
Reihe: MDG Scene
Originaltitel: Bagatellen ; Elegien ; Romanzen ; Variationen ; Präludien ; Fugen ; Trios
Fußnote: Interpreten: Kölner Kammersolisten (Alja Velkaverh [Fl], Tom Owen [Ob], Robert Oberaigner [Klar], Philipp Zeller [Fg], Egon Hellrung [Hr], Akio Ogawa-Müller [Trp], José Maria Blumenschein [Vl], Ye Wu [Vl], Florian Peelman [Va], Xandi van Dijk [Va], Oren Shevlin [Vc], Stanislav Anischenko [Kb], Miklós Vitkóczy [Perc], Nicholas Rimmer [Kl]). - Bestellnummer: MDG 903 1894-6.
Mediengruppe: Compact Disc