X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 31
Das Rechtschreibverwirrbuch oder: wie man Kinder fertig macht
Verfasserangabe: Maria Götzinger-Hiebner
Jahr: 2002
Verlag: Wien, Verl. Lernen mit Pfiff
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.TD Götz / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Hinter diesem provokanten Titel steckt die Wut der Autorin über den falschen Umgang mit Kindern mit Lernschwierigkeiten.
 
Lese-Rechtschreib-Schwäche, Lernprobleme, Konzentrationsschwäche - üben, üben, üben. Das mündet oft in schiere Verzweiflung. Damit aus Lernlust nicht Schulfrust wird, gebe ich Eltern, Lehrerinnen und Lehrern zahlreiche Hinweise, Anregungen und Tipps, wie sie mit den Schulproblemen von Kindern sinvoller umgehen können.
 
 
Inhalt
Vorbemerkung zur zweiten Auflage 6
Vorwort 7
1. Übung macht den Meister 8
2. Das schreibst du jetzt so oft,
bis du es kannst 23
3.Vom Umgang mit Fehlern 43
4. Der kleine Unterschied 50
5. Vom Nutzen der Rechtschreibregeln 57
6. Schreib nur Wörter,
die du sicher weißt! 66
7. Lesen sollte sie/er halt mehr! 75
8. Das war doch nicht notwendig! 82
9. Wir haben Schularbeit 88
10. Mein Kind ist doch nicht dumm! 101
An Stelle eines Schlusskapitels 106
Kleines Verzeichnis der Fachausdrücke 107
Übungsbehelfe: Fehlerliste und Lernkartei 113
Anmerkungen 117
Bibliographie 122
 
Details
VerfasserInnenangabe: Maria Götzinger-Hiebner
Jahr: 2002
Verlag: Wien, Verl. Lernen mit Pfiff
Systematik: PN.TD
ISBN: 3-9501199-7-3
2. ISBN: 978-3-9501199-7-8
Beschreibung: 3., neu bearb. Aufl., 125 S.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 122 - 124
Mediengruppe: Buch