X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


25 von 1505
Tiere sind die besseren Menschen
ein Buch für: Tierquäler und Tierschützer, Fleischesser und Vegetarier, Gläubige und Nichtgläubige
VerfasserIn: Sasse, Peter
Verfasserangabe: Peter Sasse
Jahr: 2017
Verlag: Bremen, MusketierVerlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.UA Sass / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Warum werden Tiere von Menschen schlecht behandelt? Ein aufrüttelndes Sachbuch, das aufklärt und anregt, unser bisheriges Verständnis und Verhalten Tieren gegenüber zu überdenken.
 
 
 
 
In seinem zweiten Buch „Tiere sind die besseren Menschen“ geht der Gesellschaftsphilosoph Peter Sasse der Frage ganzheitlich nach, warum Menschen Tiere schlecht behandeln.
Die Erklärungen hierzu gibt er ausführlich in gesellschaftspolitischen Aspekten, geht aber auch auf philosophische, naturwissenschaftliche und religiöse Fakten ein.
Entstanden ist ein einzigartiges Werk, das neben grausamer Tierquälerei auch anrührende Freundschaften von Mensch zu Tier, Tier zu Mensch und Tier zu Tier aufzeigt. Ein Sachbuch, das aufrüttelt, aufklärt und dazu anregt, unser bisheriges Verständnis und Verhalten gegenüber den Tieren zu überdenken.
„Peter Sasse hat ein kenntnisreiches und packendes Buch geschrieben, illustriert durch einmalige Bilddokumente. Eine Liebeserklärung an alle Tiere!“
Moderatorin Anneke ter Veen in ihrer Talkshow.
 
 
 
 
Aus dem Inhalt:
Vorwort 11 // 1 Wissenswertes über die Seele in Religion, Philosophie und Naturwissenschaft / Philosophische Auffassung der Antike 16 / Christliche Auffassung in Antike und Mittelalter 17 / Die menschliche Seele im Katechismus 17 / Die Unsterblichkeit der Seele - eine Glaubenssache 18 / Die Kirche und die Frauenseele 23 / Seele und Psyche aus heutiger Sicht 27 // 2 Haben Tiere eine Seele? / Historische Betrachtung 29 / Was Menschen über die Seele denken 31 / Empathie und Sympathie nur bei Menschen? 33 / Können Tiere in den Himmel kommen? 36 / Die Meinung der deutschen Bischöfe 40 // 3 Die Bibel und die Tiere / A Das Alte Testament, mörderisch und grausam / Rechtfertigung und gleichzeitig Verbot zur Tiertötung 42 / Gott im Zwiespalt: Tieropfer 46 / Das 5. Gebot gilt nicht für alle 48 // B Das Neue Testament - zwiespältig und widersprüchlich / Jesus als Halbvegetarier 50 / Keine Orientierung im Neuen Testament 51 / Urchristliche Vegetarier unchristlich verdammt 52 // 4 Studien zur Seelenverwandtschaft am Beispiel Hund / Tierisch-menschliche Sympathie 57 / Von Antipathie zu Sympathie 59 / Sensibilität und Einfühlungsvermögen 60 / Sprachvermögen 64 / Intelligenz und Gefühle 64 / Soziale Kompetenz 66 / Überlegene Fähigkeiten 67 // 5 Seelenloser Umgang mit den Seelenlosen / Monstrositäten als Folge des Modewahnsinns 72 / Die Seele im Tier-Mensch-Übergangsfeld 73 / Kirchliche Aussagen zur Tierseele 74 / Die Gläubigen und ihr Verhältnis zu den Tieren 82 / Falsch verstandene Tierliebe 84 / Haustiere als Weg wer fwäre 85 / Die Werteskala des Lebens 86 / Rohlinge von Gottes Gnaden 87 / Der Kapaun, gequält für die päpstliche Küche 88 / Das klerikale Verhältnis zu Gottes Geschöpfen 90 // 6 Tierquälerei als religiöses Kulturerbe / A Das Leiden in katholischen und orthodoxen Ländern 91 // B Spanien - Öffentliche Quälerei als Volksbelustigung / Perverse Leidenschaften wie bei der Heiligen Inquisition 92 / Stierfolter in Pamplona zu Ehren eines Heiligen 93 / Brot und Spiele, wir haben nichts dazugelernt 96 / Der Kampf gegen Kirche und Politik 97 / Katapulte für Wachteln und andere Abartigkeiten 99 / Auch Hunde sind Opfer öffentlicher Quälerei 99 / Schlachtfeste als Beweis katholischen Glaubens 100 / Abschaffung abartiger Traditionen in Zeitlupe 100 / Tierquäler mit dem Segen der Kirche 102 // C Frankreich - Quälerei als nationales Kulturerbe / Die Gänsestopfleber, eine eklige Delikatesse 104 / Hunde und Katzen als lebende Haiköder 106 / Stierkämpfer in Frankreich mit Liebe in den Augen 107 / Tierquälerei durch Einzeltäter 108 // D Italien - Kein Gefühl für lebende Geschöpfe / Quälen zu Ehren der Heiligen 110 / Hundeleben in Haft und Dunkelheit 110 / Todeskampf der Wasserbüffel für Genussmenschen HO // E Rumänien - Jenseits aller Menschlichkeit und Würde / Todeszellen für Hunde und Katzen 112 / Grausamkeiten gegen die Freunde des Menschen 115 / Vergebliche Aufforderung an den Papst 116 // F Deutschland - Kein Aushängeschild für Tierethik / Die Krone der Schöpfung als Folterbestie 119 / Individuelle Quälereien, pervers und zynisch 121 // 7 Tierzucht und Aufzucht als Massenquälerei / Produktionsmaschine Nutztier 124 / Eier von glücklichen Hühnern? 125 / Schweine - das Leid der Mütter, die Qual der Kinder 129 / Kühe - Leiden für den Profit 133 / Todesangst im Mutterleib 133 / Tiertransporte - Vorletzte Qual eines freudlosen Lebens 135 / Qualvolle Erlösung in der Todesfabrik 137 // 8 Tierversuche ohne Gnade / Schmerzvolle Tierversuche, religiös legitimiert 140 / Kranker Forschergeist treibt Tiere in den Wahnsinn 144 / Sinnlose Versuche mit Krankheitserregern 146 / Die Verdrängung von Leid 147 / Langsamer Wandel 149 // 9 Können Tiere weinen? 150 // 10 Ungewöhnliche Tierfreundschaften / Forschungsergebnisse zum Staunen und Umdenken 152 / Affen halten sich Wachhunde 153 / Elefant und Labrador - ein Herz und eine Seele 154 / Katze versorgt blinden Hund 154 / Verstehen sich Schäferhund und Steinkauz? 155 / Wolf und Bär teilen nicht nur die Beute 156 / Friedensabkommen zwischen Wölfen und Affen 156 // 11 Positive Meldungen geben Hoffnung / Pilot rettet Hund durch Flugänderung 157 / Franziskanermönch hat ein Herz für Tiere 158 / Tiere, die beste Therapie für Senioren und Demenzkranke 158 / Kinder lesen Hunden vor 161 // 12 Ein heißes Thema: Biblische Schöpfung oder Evolution? / Herkunft und Verwandtschaft aller Lebewesen 162 / Geistig-emotionale V er wandtschaft 164 / Enge Verwandtschaft von Mensch und Primaten 166 / Der Schimpanse in uns 169 / Biblische Schöpfung gegen moderne Wissenschaft 171 / Passen Evolution und Erbsünde zusammen? 174 / Evolution statt Schöpfung, auch bei Geist und Seele 176 // 13 Die Kirche und die Seelenlosen / Virus Mensch 182 / Ein schwarzes Kapitel 182 / Tierschutzgedanken gegen Kirche und Staat 184 / Kirche ohne Mitleid 188 / Kirchlicher Umgang mit den "Unvernünftigen" 193 // 14 Schlussgedanken ohne Schranken 198 // 15 Weisheiten und Sprüche über unsere tierischen Freunde // A Tiere allgemein 206 / B Der Hund, der treueste Freund des Menschen 207 // Literaturverzeichnis 210
Details
VerfasserIn: Sasse, Peter
VerfasserInnenangabe: Peter Sasse
Jahr: 2017
Verlag: Bremen, MusketierVerlag
Systematik: NN.UA
ISBN: 978-3-946635-01-7
2. ISBN: 3-946635-01-6
Beschreibung: 1. Auflage, 222 Seiten : Illustrationen
Mediengruppe: Buch