X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 166
Die Neunte
Schiller, Beethoven und die Geschichte eines musikalischen Welterfolgs
Verfasserangabe: Dieter <Kabarettist> Hildebrandt
Jahr: 2005
Verlag: München [u.a.], Hanser
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KM.MM8 Beethoven Hil (A) / College 5b - Musik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Schriftsteller Dieter Hildebrandt hat sich schon mehrfach mit Fragen der Musik und Literatur befasst (BA 1/80, 12/85, 12/00). Für dieses Buch ist er mit großer Akribie der Geschichte der wohl weltweit bekanntesten Sinfonie Beethovens mit Schillers "Ode an die Freude" nachgegangen. Herausgekommen ist ein umfangreiches Werk mit zahlreichen kulturgeschichtlichen Details, Anekdoten und historischen Zusammenhängen bis hin zum Missbrauch dieser Werke im 3. Reich und es schließt mit der Erkenntnis, dass das Pathos, welches dem Werk so lange anhaftete, einer schlanken und sachlichen Interpretation gewichen ist. Die Ereignisse bei der Entstehung dieser Sinfonie fehlen ebensowenig wie die kritischen Äußerungen eines Schumann oder Berlioz. Ein Buch, das neben den Fakten und Ereignissen auch kulturgeschichtliche Zusammenhänge aufzeigt.
Details
VerfasserInnenangabe: Dieter <Kabarettist> Hildebrandt
Jahr: 2005
Verlag: München [u.a.], Hanser
Systematik: KM.MM8
ISBN: 3-446-20585-3
Beschreibung: 366 S. : Ill.
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch