X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 37
Kosovo
Geschichte und Gegenwart eines Parastaates
VerfasserIn: Schmidinger, Thomas
Verfasserangabe: Thomas Schmidinger
Jahr: 2019
Verlag: bahoe books
Reihe: politics
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.EOB Schm / College 2d - Geschichte Status: Entliehen Frist: 29.08.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: GE.EOB Schmi Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Von der Peripherie des Osmanischen Reiches zur Kolonie Serbiens, über die italienische und deutsche Besatzung im Zweiten Weltkrieg, die anschließende Autonomie im sozialistischen Jugoslawien zum Protektorat der EU: Die Geschichte des Kosovo hat ihren Abschluss in einem wirklich unabhängigen Staat bislang noch nicht gefunden. Serbien kontrolliert weite Teile im Norden des Landes, die EU überwacht mittels der EULEX-Mission, die Türkei agiert wiederum als «Schutzmacht» der türkischen Minderheit und Saudi-Arabien missioniert. Zwanzig Jahre nach dem Krieg und elf Jahre nach der Unabhängigkeitserklärung des Kosovo bleibt diese umkämpfte Region politisch instabil und ökonomisch an den Rand gedrängt.
 
AUS DEM INHALT: / / Eins Geographie, Gesellschaft und Bevölkerung / Zwei Historische Entwicklung des Kosovo / Drei Kosovo unter deutscher und italienischer Besatzung / Vier Kosovo als Teil Jugoslawiens / Fünf Kosovo als Teil der Zerfallskonflikte des ehemaligen Jugoslawien / Sechs Kosovo als internationales Protektorat / Sieben Unabhängigkeit und die Suche nach der EU / Acht Probleme der kosovarischen Staatlichkeit / Neun Welche Zukunft des Kosovo? / Zehn Newborn oder Totgeburt? / Bibliographie / Bildlegenden
Details
VerfasserIn: Schmidinger, Thomas
VerfasserInnenangabe: Thomas Schmidinger
Jahr: 2019
Verlag: bahoe books
Systematik: GE.EOB
ISBN: 978-3-903290-01-3
2. ISBN: 3-903290-01-7
Beschreibung: Erstausgabe, 212 Seiten : Illustrationen, Karte
Reihe: politics
Sprache: Deutsch
Fußnote: Bibliographie: Seite 202-212
Mediengruppe: Buch