X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 23
Index
der Vatikan und die verbotenen Bücher
VerfasserIn: Wolf, Hubert
Verfasserangabe: Hubert Wolf
Jahr: 2006
Verlag: München, Beck
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.CK Wolf / College 3g - Religionen, Esoterik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 13., Hofwieseng. 48 Standorte: PR.CK Wolf Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 138 Standorte: PR.CK Wolf Status: Entliehen Frist: 18.07.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Index der verbotenen Bücher ("Index Librorum Prohibitorum") war ein Verzeichnis der für jeden Katholiken bei Strafe der Exkommunikation verbindlich verbotenen Bücher. Vorliegender Titel bietet eine wissenschaftlich fundierte, sprachlich gut zugängliche Darstellung der Geschichte dieses 1559 bis 1966 existierenden Instruments und des kirchlichen Indizierungsverfahrens sowie detaillierte Schilderung von 9 aufschlussreichen Fällen (gegen Literaten, Historiker, Theologen). Erst die Öffnung der Archive 1998 erlaubte es, die Kenntnisse in diesem gerüchteumwobenen Gebiet auf eine sachliche Basis zu stellen. Das Buch ist für ein breites Publikum konzipiert und zeichnet sich durch geschickte Auswahl der Beispiele, Detailreichtum, lebendige Darstellung und gute Lesbarkeit aus. Im Anhang u.a. Index-Ausgaben, Auswahl verbotener sowie verhandelter, aber nicht verbotener Bücher. (1)
Details
VerfasserIn: Wolf, Hubert
VerfasserInnenangabe: Hubert Wolf
Jahr: 2006
Verlag: München, Beck
Systematik: PR.CK, I-06/08
ISBN: 3-406-54371-5
Beschreibung: 1. Aufl., 303 S. : Ill., graph. Darst.
Fußnote: Literaturverz. S. [292] - 298
Mediengruppe: Buch