X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 151
Senta gibt Gas
Erzählungen
VerfasserIn: Messner, Bettina
Verfasserangabe: Bettina Messner
Jahr: 2016
Verlag: Graz, Edition Keiper
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: DR Mess / College 1x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Zwei Jahre nach ihrem vielbeachteten Erstling „Senta bremst ein“ legt Bettina Messner ihren zweiten Erzählband vor – und in dem gibt Senta Bremstein, das Alter Ego von Bettina Messner, nun so richtig Gas. Und das hat nicht nur mit Geschwindigkeit zu tun, auch wenn manche Geschichten scheinbar nur 30 Sekunden dauern, sondern vielmehr mit durchaus provokantem Zündeln und Funkenschlägen – dass dadurch schon mal die Lunte brennt, ist nun einmal nicht zu verhindern ...
Die Autorin, die auch eine Flaneuse hätte werden können, zeichnet erneut faszinierende Protagonist/innen, die sich des Pudels Kern gefährlich nähern und auch mal jung- statt tiefstapeln oder in Irrgärten wandeln, während so nebenbei Tabula Rasa gemacht wird oder gar Systeme gesprengt werden: nicht nur bei den Spielarten der Liebe zwischen Polyamorie und Sadomaso oder beim feder(ball)leichten Spiel mit Happy Ends. Und das Tiefgründige, Geheimnisvolle „durchdringt alle Fasern wie ein Rotweinfleck helle Baumwolle“. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Messner, Bettina
VerfasserInnenangabe: Bettina Messner
Jahr: 2016
Verlag: Graz, Edition Keiper
Systematik: DR, I-16/11
Interessenkreis: Szene Österreich
ISBN: 978-3-902901-92-7
2. ISBN: 3-902901-92-6
Beschreibung: 247 Seiten : Illustration
Mediengruppe: Buch