X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


54 von 79
Theorie der Architektur
zeitgenössische Positionen
Verfasserangabe: Sebastian Feldhusen, Ute Poerschke (Hg.)
Jahr: 2017
Verlag: Basel [u.a.], Birkhäuser
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.ET Theo / College 5c - Kunst Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die -Theorie der Architektur" bringt als Forschungsfeld so vielfältige Disziplinen wie Anthropologie, Architektur- und Kunstgeschichte, Architektur- und Kunsttheorie, Linguistik, Philologie, Philosophie, Psychologie, Soziologie und Urbanistik in ein Gespräch über Architektur zusammen. 24 Autoren präsentieren zeitgenössische Positionen zur Theorie der Architektur, die in drei Kapiteln nach ihren verschiedenen Untersuchungsgegenstände geordnet sind: Begriffe, Diskurse, Ideen Dinge, Räume, Bauten Praktiken, Erfahrungen, Aneignungen Das Buch erscheint zu Ehren des Architekturtheoretikers Eduard Führ. Die Autoren: Böhringer, de Bruyn, Dreyer, Feldhusen, Friesen, Führ, Gleiter, Günter, Hahn, Harries, Hasse, Janson, Lampugnani, Leatherbarrow, Miller, Moravánszky, Neumeyer, Oechslin, Pérez-Gómez, Poerschke, Sieverts, Staub, Wagner, Waldenfels
Details
VerfasserInnenangabe: Sebastian Feldhusen, Ute Poerschke (Hg.)
Jahr: 2017
Verlag: Basel [u.a.], Birkhäuser
Systematik: KB.ET
ISBN: 978-3-03-561451-0
2. ISBN: 3-03-561451-2
Beschreibung: 445 S.
Fußnote: Text tw. engl.
Mediengruppe: Buch