X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 30
Sonatas for Violoncello & Basso Continuo, Op. 5
VerfasserIn: Geminiani, Francesco
Verfasserangabe: Francesco Geminiani ; Alison McGillivray (cello), David McGuinnes (harpsichord), Eligio Quinteiro (alto guitar), Joseph Crouch (cello)
Jahr: 2005 (2004)
Verlag: Glasgow, Linn Records
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.01B Gemini (Cello) / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Sonata Op. 5 No. 1 in A;Sonata Op. 5 No. 2 in D minor;Prelude (Lentement);Vivement in D, after Op. 4 No. 1 from Pièces de Clavecin (London 1743);Sonata Op. 5 No. 5 No. 3 in C;Tendrement in G minor, after Op. 1 No. 6 from Pièces de Clavecin;Sonata Op. 5 No. 4 in B flat;Vivement in d minor, after Op. 4 No. 4 from Pièces de Clavecin;Sonata Op. 5 No. 5 in F;Sonata after Op. 5 No. 4 in B flat from The Second Collection of Pieces for the Harpsichord (London 1762);Sonata Op. 5 No. 6 in A minor.
Details
VerfasserIn: Geminiani, Francesco
VerfasserInnenangabe: Francesco Geminiani ; Alison McGillivray (cello), David McGuinnes (harpsichord), Eligio Quinteiro (alto guitar), Joseph Crouch (cello)
Jahr: 2005 (2004)
Verlag: Glasgow, Linn Records
Systematik: CD.01B, CD.01A
Beschreibung: 1 SACD (74:51 Min.) : Multi-ch, Stereo, DSD, HDCD
Fußnote: Interpreten: Alison McGillivray (cello), David McGuinnes (harpsichord), Eligio Quinteiro (alto guitar), Joseph Crouch (cello). - Bestellnummer: CKD 251. - Anmerkung: Selten haben die Sonaten Francesco Geminianis anmutiger geklungen, als in dieser Besetzung. Der 1687 geborene Geminiani kannte einerseits die alte Gambentradition, war andererseits aber jung genug, um den Siegeszug des Violoncellos mitzuerleben. Seine Cellosonaten Opus 5 sind ein beredtes Zeugnis des völligen Verständnisses der Möglichkeiten des Violoncellos. In ihrer unbändigen Virtuosität und mit ihrem graziösem Melodienreichtum sind Geminianis Cellosonaten ein Musterbeispiel der barocken Kammermusik. Sie bleiben bis heute ganz unwiderstehlich.
Mediengruppe: Compact Disc