X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


54 von 353
The Motorcycle Diaries - Die Reise des jungen Che
Verfasserangabe: Regie: Walter Salles; basiert auf Originalaufzeichnungen von Che Guevara; produziert von Robert Redford
Jahr: 2005 (2004)
Verlag: München, Constantin Film AG
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.KT.12 Moto / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: TT.KT.14 Moto Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Geburt des Revolutionsführers Che Guevara!1952 beschließen die beiden jungen Argentinier Ernesto Guevara und Alberto Granado, eine Entdeckungsreise durch ihren Kontinent Lateinamerika zu unternehmen. Zuerst auf einem alten Norton-500-Motorrad, dann zu Fuß, per Amazonas-Dampfer und auf den Ladeflächen unzähliger klappriger Lastwagen. Was als Abenteuer beginnt, entwickelt sich schnell in eine andere Richtung. Denn die Konfrontation mit der sozialen und politischen Wirklichkeit der bereisten Länder verändert die Weltsicht der beiden Freunde. Aus den beiden unbesorgten, in den Tag hineinlebenden Jünglingen werden zwei nachdenkliche Männer mit neuen Werteinstellungen und dem Wunsch nach sozialer Gerechtigkeit. Diese Reise legte den Grundstein für den Revolutionsführer, den die Welt später als "Che" verehren wird. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Regie: Walter Salles; basiert auf Originalaufzeichnungen von Che Guevara; produziert von Robert Redford
Jahr: 2005 (2004)
Verlag: München, Constantin Film AG
Enthaltene Werke: Interviews, Deleted Scenes
Systematik: TT.KT.12, TT.KT.14
Interessenkreis: Ab 6 Jahren
Altersfreigabe: 6
Beschreibung: ca. 120 Min. + ca. 50 Min. Extras.
Schlagwörter: Argentinien, Brasilien, Chile, Deutschland, Film, Frankreich, Großbritannien, Peru, USA, Deutsch, Spanisch, Sprache, Untertitel für Hörgeschädigte <Film>, Amerikaner, Argentinier, Brasilianer, Briten, Deutsche, England, Franzosen, Peruaner, Videokassette, Deutschunterricht, Deutschland <Bundesrepublik> *1949-1990, Deutschland <DDR>, Deutschland (DDR), Deutschland <DDR> * 1949-1990, Amerika (USA), Argentina, Argentinah, Argentine, Argentine Republic, BRD <1990->, Brasil, Brazil, Confederación Argentina, Deutsche Länder, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, EEUU (Abkürzung), Estados Unidos de America, Etats Unis, Etats-Unis, Filmaufnahme, Filme, France, Großbritannien und Nordirland, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Kino <Film>, La France, Meiguo, Nordamerika <USA>, Perú, Piru, Pérou, Republik Peru, República Argentina, República Peruana, República de Perú, República del Perú, République Argentine, République Francaise, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium, Spielfilm, Spielfilme, US (Abkürzung), United Kingdom, United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland, United States, United States of America, Vereinigte Staaten, Vereinigte Staaten von Nordamerika, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland, Deutsche Sprache, Hochdeutsch, Kastilisch, Neuhochdeutsch, Spanische Sprache, Sprachen, Amateurfilm, Animationsfilm, Audiovisuelles Material, Biografischer Film, Deutsches Sprachgebiet, Deutschland. Reichsluftfahrtministerium. Forschungsamt, Dokumentarfilm, Filmkomödie, Frankreich <Süd>, Kinderfilm, Liebesfilm, Mockumentary, Stereoskopischer Film, Stummfilm, USA. Marine. Sea, Air, Land Teams, Westernfilm, Denglisch, Geheimsprache, Iberoromanisch, Jiddisch, Schlagfertigkeit, Schweizerdeutsch, Südgermanische Sprachen
Sprache: Mehrsprachig
Originaltitel: Diarios de motocicleta
Fußnote: Sprache: Deutsch, Spanisch; Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte.
Mediengruppe: DVD