X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 23
Seine Heiligkeit
die geheimen Dokumente aus dem Schreibtisch von Papst Benedikt XVI. ; [mit einem Vorwort zur deutschsprachigen Ausgabe und einem neuen Kapitel]
VerfasserIn: Nuzzi, Gianluigi
Verfasserangabe: Gianluigi Nuzzi. Aus dem Ital. von Enrico Heinemann ...
Jahr: 2012
Verlag: München [u.a.], Piper
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Fasang. 35-37 Standorte: PR.CK Nuzz Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 16., Rosa-Luxemburg-G. 4 Standorte: PR.CK Nuzz Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Informant wählte einen gut katholischen Decknamen: Als Maria spielte er dem italienischen Starjournalisten Gianluigi Nuzzi dann aber höchst unchristliche Dokumente und Briefe zu. Es geht um Geld, Einfluss und Macht. "Die heikelsten Themen der Kirche, direkt vom Schreibtisch des Kirchenoberhauptes, werden in einem journalistischen Enthüllungsbericht rekonstruiert, der bis in die privaten Wohnräume von Papst Ratzinger vordringt" (Corriere della Sera).Nuzzi zeigt aber nicht nur in einem dicht recherchierten Bericht, wie die Monsignori mit harten Bandagen kämpfen, sondern vor allem auch, wie der Vatikan Politik macht. Das betrifft auch und besonders das Heimatland des Papstes, Deutschland. In seinem Enthüllungsbuch "SeineHeiligkeit" deckt er auf, wie der Papst intern über Bundeskanzlerin Merkel herzieht, weil sie ihn  vorsichtig kritisiert, wie er mit kircheninternen Gegnern (oder wen er dafür hält) verfährt. In der deutschen Ausgabe werden speziell zu Deutschland neue Tatsachen aufgedeckt, und neue Dokumente veröffentlicht.
 
 
 
Noch immer ist der Papst einer der mächtigsten Männer der Welt, dessen Nachrichtendienst, so heißt es, nur von der CIA übertroffen wird. Wie er, einer der letzten absoluten Monarchen, von niemandem kontrolliert und immer hinter bislang streng verschlossenen Türen, mit diesen Informationen umgeht, wie der Vatikan heimlich Einfluss nimmt auf die Politik weltweit - das deckt Nuzzi auf.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
 
Die Verliese des Vatikans: Vorwort
zur deutschsprachigen Ausgabe 9
Zu diesem Buch 18
Der geheime Besuch 18 o Der Schreibtisch Benedikts XVI. 21
"Maria" - der Informant 25
In den Privatgemächern Benedikts XVI. 25 o Das Tor
zum Vatikan öffnet sich 29 o Das Treffen m i t dem
Informanten 33 o Hitzige Debatten als Konsequenz 37
Boffos geheime Briefe an den Papst 41
Methode Boffo, Copyright Vatikan 41 o Boffö an den Papst:
"Eure Heiligkeit, hier sind die Schuldigen" 47 o Boffo und das
Schandmal Homosexualität 55 o Der Papst w i l l es wissen 59 o
Boffo an Bagnasco: "Die Verwicklung ist zu groß" 62
Korruption in den heiligen Hallen 68
Bertone entlässt den Prälaten, der i m Vatikan Ordnung
schaffen soll 68 o 550000 Euro f ü r die Krippe 73 o
Die Verschwörung gegen den Wandel 79 o Der
"Verschwörer" Simeon: Schützling Bertones, Geronzis und
Bisignanis 83 o Letzter Appell an Ratzinger 86 o Zu
Viganös Verteidigung: Purpurträger und die Haushälterin
des Papstes 89 o Die Rundumverteidigung des
Vatikans 92 o Bankrott der amerikanischen Diözesen 96
Die fröhliche Geldmaschine 100
Die Krise der Spendengelder und das Konto des Papstes 100 o
Bruno Vespa: 10000 Euro und die Bitte u m eine Audienz 106 o
Die Trüffel kommt 108 o Millionen f ü r die Stiftung des
Papstes 109 o Die unrühmlichen Geschäfte des IOR 112
Die Einmischung in die Angelegenheiten Italiens 118
Immobiliensteuer: Tremonti und Bertoni schmieden einen
Plan 118 o Der Fall Ruby i n den Akten des Papstes 126 o
Das geheime Abendessen m i t Napolitano 132 o Die Empfehlung
Gianni Nettas, die Geheimagenten und das Papamobil 138
Vatikanische Geheimagenten, Mission Italien 144
Beschattungen i m Stadtteil Parioli 144 o Die Ratschläge
an Benedikt XVI. zum Fall Emanuela Orlandi 148 o Kugeln
Kaliber 22 154 o Ein kleiner Napoleon i m Vatikan 157 o Dem
Staatssekretariat ein Schnippchen geschlagen 159 o Kampf u m
eine Fahne i m Vatikan 162
Tarcisio Bertone: Ehrgeiz an der Macht 167
"Heiligkeit, i m Zentrum der Kirche regiert das
Durcheinander" 167 o Eine Enzyklika muss verfasst
werden, doch Bertone hat andere Dinge i m Kopf 172 o "Bertone
muss weg" 175 o Der Krieg u m den finanziellen Träger
der Katholischen Universität 176 o Heilung i m Namen
Seiner Heiligkeit 185 o San Raffaele: Auftritt Corrado
Passera 189 o "Padre Georg, Sie sind der Einzige, der erfahren
wird, wer ich bin" 191 o Die Jesuiten, der schwarze Papst und
die Macht des Geldes 195
Comunione e Liberazione, Legionäre Christi und
Piusbrüder: die Atolle des Imperiums 199
Julian Carrön, der Leiter von Comunione e Liberazione,
i n Mailand: "Die Kurie unterstützt die Linke" 199 o Der
Papst nach 30 Jahren wieder beim Meeting von Comunione
e Liberazione 204 o Die bekannten und verschwiegenen
Geheimnisse von Marcial Maciel 207 o Die Legionäre: der
Geheimbericht an Benedikt XVI. 211 o Die Aufhebung der
Exkommunikation der Lefebvre-Bischöfe 216 o Benedikts
gegen Merkel gerichtete Note 220 o Deutschland, mon
amour 228 o Gottesdienst von Frauen 230
Pornografie bringt die Kirche in Verlegenheit:
der Weltbild-Skandal 234
Schach dem Papst 241
Der Reichtum: vom christlichen Westen zum noch nicht
christianisierten Osten 241 o "Italien vom Konkurs bedroht,
greifen Sie ein, Ratzinger" 249 o Der Kardinal: "China erklärt
uns den Krieg" 254 o Japan: "Gewalt und Korruption sind Teil
der christlichen Welt" 261
Vatileaks, Terrorismus und Morde 264
Die ETA-Terroristen bitten den Vatikan u m Hilfe 264 o
Ecuador: Mord i m Kloster 269 o Jagd auf den syrischen
Monsignore 273 o New York, Bertone und die entführten
Schweden 277 o "Polen ist schlimmer als Kuba und der
Sudan" 280 o Washington, die Gemeinschaft Sant'Egidio,
Abtreibung und Homo-Ehe 285 o Der Ajatollah möchte
Benedikt XVI. treffen 286
Dank 288
Anhang 291
Die geheimen Dokumente Benedikts XVI. als Faksimile 292 o
Die geheimen Dokumente i n deutscher Übersetzung 334 o
Anmerkungen 379
 
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Nuzzi, Gianluigi
VerfasserInnenangabe: Gianluigi Nuzzi. Aus dem Ital. von Enrico Heinemann ...
Jahr: 2012
Verlag: München [u.a.], Piper
Systematik: PI.CCK, PR.CK
ISBN: 978-3-492-05575-8
2. ISBN: 3-492-05575-3
Beschreibung: Dt.-sprachige Ausg. mit einem neuen Kapitel "Pornografie bringt Kirche in Verlegenheit: der Weltbild-Skandal", Red.-Schluss: 12.8.2012, 415 S. : Ill., Faks.
Originaltitel: Sua santità <dt.>
Fußnote: Auf dem Schutzumschlag mit dem Zusatz: die geheimen Briefe aus dem Schreibtisch von Papst Benedikt XVI.
Mediengruppe: Buch