X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1760 von 1764
Bipolar - mit extremen Emotionen leben
Wege zur Hilfe und Selbsthilfe bei manisch-depressiver Erkrankung
VerfasserIn: Wormer, Eberhard J.
Verfasserangabe: Dr. med. Eberhard J. Wormer
Jahr: 2018
Verlag: Hannover, Humboldt
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HKA Worm / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 30.05.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HKA Worm / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 14.06.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Wegweiser durch das Labyrinth der Emotionen: Ein turbulentes Leben im Strudel extremer Emotionen: Manie und Depression. Bipolare Stimmungsstörungen sind eine häufig unerkannte und missverstandene, mitunter lebensbedrohliche psychische Erkrankung. Wer über die Anzeichen, Diagnosekriterien und Therapien, über die Möglichkeiten der Hilfe und Unterstützung Bescheid weiß, erreicht heute in den meisten Fällen eine erfolgreiche Kontrolle der manisch-depressiven Erkrankung: Die Kennzeichen und Merkmale bipolarer Störungen, die in diesem Buch vorgestellt werden, erlauben eine genauere Bewertung der vielfältigen Symptome. Stimmungsstabilisierer und Neuroleptika sowie neue Arzneistoffe helfen dabei, die psychische Stabilität zu verbessern und extreme Stimmungsschwankungen in den Griff zu bekommen. Patienten profitieren von Psychotherapie, Krisenmanagement und der Unterstützung durch Selbsthilfegruppen. Praktische Hinweise zur Problemlösung stärken das Selbstbewusstsein und verhindern, dass Betroffene zum Spielball des Medizinbetriebs werden. Die rechtzeitige Diagnose und Therapie eröffnet bipolaren Patienten die erfreuliche Perspektive auf ein fast normales Leben mit ihrer Krankheit. Dieses Buch zeigt Wege zur Hilfe und Selbsthilfe auf - es kann auch ein Wegweiser durch das Labyrinth der eigenen Emotionen sein.
 
AUS DEM INHALT: / / / 3 VORWORT / / 5 DAS KONTINUUM DER / EMOTIONEN / / 9 WAS SIND BIPOLARE / STÖRUNGEN? / 10 Normale Stimmungsschwankungen / 11 Stimmung außer Kontrolle / 12 Bipolare Störungen / 15 Phasen bipolarer Stimmung / / 27 IM LABYRINTH DER DIAGNOSEN / 29 Fehldiagnosen / 29 Die richtige Diagnose: bipolare / Störungen / 31 Die Diagnosebibeln DSM-5 und ICD-10 / 32 Bipolar-I-Störung / 34 Bipolar-Il-Störung / 35 Zyklothymie / 38 Rapid Cycling / 38 Schizoaffektive Störung/Psychose / 39 Melancholie und Manie / / 47 BIPOLARE STÖRUNGEN / BEHANDELN / 48 Medikamente / 61 Heilkräuter / 64 Hormone und Vital Stoffe / 73 Nicht-medikamentöse Therapie­ / verfahren / 78 Psychotherapie / / WEGEZURSTABILEN STIMMUNG / Medikamentöse Therapie / Interpersonelle und soziale / Rhythmustherapie / Psychosoziale Therapie / Stressabbau / / BIPOLARE BESONDERHEITEN / Bipolare Störungen bei Kindern / Bipolare Störungen bei Frauen / Mehr als eine Krankheit: Komorbidität / Club der unruhigen Geister / / LEBEN MIT BIPOLAREN / STÖRUNGEN / Konfrontation und Akzeptanz / Stimmungspflege / Das Netz der Unterstützung / Notfall und Krise bewältigen / Angehörige und Partner: Was tun? / Die Rechte des Patienten / / INFORMATION UND HILFE / Selbstbeurteilung: Hypomanie / Selbstbeurteilung: Manie / Selbstbeurteilung: Depression / Stimmungskalender / Kontaktadressen / Bücher und Filme
Details
VerfasserIn: Wormer, Eberhard J.
VerfasserInnenangabe: Dr. med. Eberhard J. Wormer
Jahr: 2018
Verlag: Hannover, Humboldt
Systematik: PI.HKA
ISBN: 3-86910-331-0
2. ISBN: 978-3-86910-331-0
Beschreibung: 144 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Sprache: Deutsch
Fußnote: Bücher und Filme: Seite 141 - 143
Mediengruppe: Buch