X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 11
Kulturpflanzen
Botanik - Geschichte - Perspektiven
VerfasserIn: Miedaner, Thomas
Verfasserangabe: Thomas Miedaner
Jahr: 2014
Verlag: Berlin [u.a.], Springer Spektrum
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: NN.F Mied Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.OL Mied / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Wussten Sie, dass Roggen einmal unser wichtigstes Nahrungsmittel war, fehlendes Brot die Französische Revolution auslöste, es ohne Kartoffel keine Industrialisierung gegeben hätte und Mais die Verelendung ganzer italienischer Landstriche bewirkte? Auch die Krankheiten unserer Kulturpflanzen machten Geschichte. Seit dem frühen Mittelalter gefährdet z.B. ein Pilz, der Halluzinogene produziert, die Roggenernte. Weizen, Kartoffeln, Raps & Co. sind Teil unserer Kultur. Dazu gehört auch die Geschichte ihrer Produkte: Weißbrot, Bier, Whisky, Müsli, Zucker, Speiseöl, Cornflakes, Pommes und Chips.
 
Kulturpflanzen verändern immer noch unsere Welt. So machen wir nun aus Mais und Raps auch Bioenergie und verarbeiten Kartoffeln zu Kunststoffen.
 
Dieses Buch präsentiert unsere neun wichtigsten Kulturpflanzen Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Triticale, Mais, Raps, Zuckerrüben und Kartoffeln. Jede von ihnen war eine bedeutende Innovation, ohne die unser heutiges Leben nicht so satt, zufrieden und sicher wäre.
 
 
 
Thomas Miedaner ist apl. Professor an der Universität Hohenheim und leitet in der dortigen Landessaatzuchtanstalt die Arbeitsgebiete Roggen und Biotischer Stress.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
1 Entstehung der Kulturpflanzen i
 
Thomas Miedaner
 
1.1 Fünf Pflanzen ernähren die Welt 2
 
1.2 Genzentren - Wo alles begann 3
 
1.3 Domestizierung - Eine Kulturleistung ersten Ranges 6
 
1.4 Die Entstehung der Kulturpflanzen in Südwestasien 11
 
1.5 Der Zug nach Mitteleuropa 18
 
1.6 Entstehungsgebiete der anderen Kulturpflanzen 21
 
Literatur 22
 
 
 
2 Weizen - Erfolg durch Diversität 25
 
Thomas Miedaner
 
2.1 Einordnung in das Pflanzenreich 26
 
2.2 Wilde Vorfahren und die Entstehung der Weizenformen 29
 
2.3 Anbau und Verbreitung der "alten" Weizenformen 35
 
2.4 Der Hartweizen und die Erfindung der Nudel 39
 
2.5 Das "alemannische" Getreide - Dinkel oder Spelt 40
 
2.6 Weichweizen -"Unser täglich Brot" 45
 
2.7 Heutiger Anbau, Verwendung und Züchtung 50
 
Literatur 59
 
 
 
3 Roggen - Anspruchslos und hartnäckig 61
 
Thomas Miedaner
 
3.1 Einordnung in das Pflanzenreich 62
 
3.2 Wilde Verwandte und die Entstehung des Kulturroggens 64
 
3.3 Die Verbreitung eines Mitläufers 70
 
3.4 Roggen als Basis einer agrarischen Revolution 74
 
3.5 Gehörnter Roggen: Mutterkorn und Hexenjagd 78
 
3.6 "Zum Roggenanbau verurteilt!" 82
 
3.7 Heutiger Anbau, Verwendung und Züchtung 84
 
Literatur 88
 
 
 
4 Gerste - Die Anpassungskünstlerin 91
 
Thomas Miedaner
 
4.1 Einordnung in das Pflanzenreich und Formenvielfalt 92
 
4.2 Entstehung der Kulturgerste 97
 
4.3 Gerste als Teil der Kultur 99
 
4.4 Bier, Single Malt, Brei und Tsampa - Basis der Ernährung 102
 
4.5 Heutiger Anbau, Verwendung und Züchtung 109
 
4.6 Genomforschung bei Gerste 113
 
Literatur 117
 
 
 
5 Hafer - Nahrhaftes Unkraut 119
 
Thomas Miedaner
 
5.1 Einordnung in das Pflanzenreich 120
 
5.2 Wilde Vorfahren, Verwandte und Entstehung des Kulturhafers 122
 
5.3 Hafer als europäische Kulturpflanze 126
 
5.4 Pure Gesundheit: Hafer als Pferdefutter und Nahrung 129
 
Literatur 135
 
 
 
6 Triticale - Ein menschengemachter Bastard 137
 
Thomas Miedaner
 
6.1 Die Geschichte seiner Entstehung 138
 
6.2 Heutiger Anbau und Verwendung 144
 
6.3 Getreide verfüttern 147
 
Literatur 150
 
 
 
7 Mais - Goldene Ernte 151
 
Thomas Miedaner
 
7.1 Einordnung in das Pflanzenreich und Formenvielfalt 152
 
7.2 Wilde Vorfahren und die Entstehung des Maises 155
 
7.3 "Speise der Götter" - Mais im vorkolumbischen Zeitalter 157
 
7.4 "Von dem Welschen Korn" 161
 
7.5 Mais macht satt... und krank 165
 
7.6 Einführung der Hybridsorten als bahnbrechende Innovation 167
 
7.7 Heutiger Anbau und Verwendung 173
 
7.8 Mais als Produkt der Gentechnologie 177
 
Literatur 180
 
 
 
8 Raps - Vom Leuchtöl zum Lebensmittel 183
 
Thomas Miedaner
 
8.1 Einordnung in das Pflanzenreich, Vorfahren und Verwandte 184
 
8.2 Das Gold des Nordens 188
 
8.3 Vom Tranersatz zum wertvollen Speiseöl 190
 
8.4 Raps als Biodiesel und Eiweißfutter 193
 
8.5 Maßgeschneiderte Rapsöle 196
 
Literatur 200
 
 
 
9 Zuckerrüben - Hauptsache süß 201
 
Thomas Miedaner
 
9.1 Einordnung in das Pflanzenreich, Vorfahren und Verwandte 202
 
9.2 Die Rübe und der Zucker - ein Ausflug in die Politik 205
 
9.3 Die erste Industriepflanze - eine zuckersüße Züchtung 208
 
9.4 Anspruchsvoll und arbeitsintensiv 214
 
9.5 Die Zuckerrübe heute ... und der Niedergang der alten Runkel 216
 
Literatur 223
 
 
 
10 Kartoffeln - Geschenk der Götter 225
 
Thomas Miedaner
 
10.1 Einordnung in das Pflanzenreich, Vorfahren und Verwandte 226
 
10.2 Überlebenskünstler aus den Hohen Anden 230
 
10.3 Oer Beginn der Globalisierung im 16. Jahrhundert 232
 
10.4 Schweinefutter, Giftpflanze und Lepraknolle - Der schwierige Start der Kartoffel in Europa 234
 
10.5 Hunger ist der beste Koch 239
 
10.6 Die irische Katastrophe 241
 
10.7 Der Motor der Industrialisierung 243
 
10.8 Chips, Pommes & Co 246
 
Literatur 253
 
 
 
11 Zukünftige Entwicklungen 255
 
Thomas Miedaner
 
 
 
Serviceteil 261
 
Stichwortverzeichnis 262
 
Details
VerfasserIn: Miedaner, Thomas
VerfasserInnenangabe: Thomas Miedaner
Jahr: 2014
Verlag: Berlin [u.a.], Springer Spektrum
Systematik: NN.OL, NN.F
ISBN: 978-3-642-55292-2
2. ISBN: 3-642-55292-7
Beschreibung: X, 263 S : Ill., graph. Darst.
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch