X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 26
Die Söhne Maria Theresias
Verfasserangabe: Friedrich Weissensteiner
Jahr: 2004
Verlag: Wien, Kremayr & Scheriau
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: GE.H Habs Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: GE.H Maria Th / GE.H Hasbsburger Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 17., Hormayrg. 2 Standorte: GE.H Mari / Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: GE.HA Habs Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Leystr. 53 Standorte: GE.H Maria Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: GE.H Weissen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 138 Standorte: GE.H Mari Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
"Die Söhne Maria Theresias" sind der lange erwartete Ergänzungsband zu Prof. Weissensteiners Erfolgsbuch "Die Töchter Maria Theresias". Joseph II. - despotischer Volkskaiser ; Leopold II. - bedächtiger Reformer und weiser Friedensfürst ; Karl Joseph - frühverstorbener Lieblingssohn ; Ferdinand Karl - Maria Theresias Smännliches Sorgenkind ; Maximilian Franz - Aufklärer im Bischofsornat
Details
VerfasserInnenangabe: Friedrich Weissensteiner
Jahr: 2004
Verlag: Wien, Kremayr & Scheriau
Systematik: GE.H, I-04/17, GE.HA
ISBN: 3-218-00726-7
Beschreibung: 1. Aufl., 256 S. : Ill.
Mediengruppe: Buch