X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


13 von 54
Bewegt euch!
die Zivilgesellschaft als Treiber der Dekarbonisierung
VerfasserIn: Oekom e.V.
Verfasserangabe: Oekom e.V. - Verein für ökologische Kommunikation (Hrsg.) ; mitherausgegeben vom Wissenschaftlichen Beirat des BUND ; Chefredaktion: Jacob Radloff (verantwortlich)
Jahr: 2019
Verlag: München, oekom
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.U Bewe / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Rolle der Zivilgesellschaft beim Ausstieg aus der fossilen Energiewirtschaft aus dem Blickwinkel von Umweltorganisationen und der akademischen Forschung.
Aus dem Inhalt:
Windrichtungen // Einstiege 12 // Von der Nachhaltigkeit der Revolte 17 / Umweltpolitische Erfolge und Misserfolge der Zivilgesellschaft / Von Frank Uekötter // Aufwind // Raus aus den Fossilen! 24 / Das Konzept der Dekarbonisierung / Von Felix Chr. Matthes // Es liegt was in der Luft 31 / Zivilgesellschaftlicher Protest und seine Wirkung / Von Jana Bosse // Ohne Druck von unten geht es nicht 37 / Zum Verhältnis von organisierter Zivilgesellschaft, Politik und Bevölkerung / Von Hubert Weiger // Fahrtwind // Geburtshilfe im steinigen Terrain 44 / Wie das Klimaschutzgesetz in die Welt kommt / Von Dörte Ohlhorst // Reflexionen nach der Schlacht 51 / Erfahrungen aus der Kohlekommission / Von Barbara Praetorius, Martin Kaiser, Stefan Körzell und Antje Grothus // 61 Kompromiss statt Klimarettung / Kommentar der Umweltverbände zum Ergebnis der Kohlekommission / Von Kai Niebert // 65 Eines demokratischen Rechtsstaates unwürdig / Beschränkungen zivilgesellschaftlicher Handlungsspielräume / Von Stefan Diefenbach-Trommer // 73 Wo ein Wille ist / Costa Ricas Weg in die Dekarbonisierung / Von Rainer Schwark // Rückenwind // 80 Eine Frage der richtigen Strategie / Psychologische Faktoren für (umwelt-)politisches Engagement / Von Anke Blöbaum und Ellen Matthies // 86 Die Zeit ist reif / Fossilfreie Finanzen / Von Katrin Ganswindt und Christina Beberdick // 93 Beklagenswerte Klimapolitik / Das Klagerecht als Instrument der Zivilgesellschaft / Von Michael Zschiesche und Franziska Sperfeld // 100 Wenn Widerstand heilig wird / Politischer Aktivismus und spirituelle Techniken / Von Geseko von Lüpke // 107 "Allein Twitter und Facebook zu bespielen, reicht nicht aus" / Zivilgesellschaft im digitalen Zeitalter / Ein Interview mit Sebastian Backhaus // 112 Taktgeber der Großen Transformation / Die Rolle der Zivilgesellschaft im 21. Jahrhundert / Von Uwe Schneidewind // Impulse // Projekte und Konzepte 118 // Medien 123 // Spektrum Nachhaltigkeit // Für ein nachhaltiges Europa 128 / BUND-Positionen zur Europawahl / Von Olaf Bandt // Das E-Auto steckt im Stau 132 / Probleme beim Übergang zur Elektromobilität / Von Achim Brunnengräber // Menschengerecht statt autogerecht 136 / Urbane Transformation für mehr Gemeinwohl / Von Davide Brocchi // Flächenbezogene Aufarbeitung tut not 140 / Erinnerungskultur an den Nationalsozialismus und der Naturschutz / Von Hildegard Eissing // Rubriken / Editorial 7 / Inhalt 9 / Impressum 144 / Vorschau 145
 
Details
VerfasserIn: Oekom e.V.
VerfasserInnenangabe: Oekom e.V. - Verein für ökologische Kommunikation (Hrsg.) ; mitherausgegeben vom Wissenschaftlichen Beirat des BUND ; Chefredaktion: Jacob Radloff (verantwortlich)
Jahr: 2019
Verlag: München, oekom
Systematik: NN.U
ISBN: 978-3-96238-112-7
2. ISBN: 3-96238-112-0
Beschreibung: 145 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Emissionsverringerung, Energieversorgung, Klimaschutz, Kohlendioxidemission, Protestbewegung, Zivilgesellschaft, Ökologische Bewegung, Energieerzeugung, Energiewirtschaft, Protest, Soziale Bewegung, Abgasentgiftung, Bürgergesellschaft, CO2-Emission, Civil society, Demokratische Bürgergesellschaft, Emissionsminderung , Emissionsreduzierung, Energie / Versorgung, Energiesystem <Energieversorgung>, Energieversorgungssystem, Klima / Umweltpolitik, Klima / Umweltschutz, Klimapolitik, Klimaschutzpolitik, Klimaänderung / Umweltschutz, Kohlendioxydemission, Schadstoffverringerung, Sozialer Protest (Protestbewegung), Umweltbewegung, Umweltschutzbewegung, Ökologiebewegung, Carbon dioxide capture and storage, Dezentrale Energieversorgung, Elektrizitätsversorgung, Emission, Versorgung, Wärmeversorgung
Beteiligte Personen: Radloff, Jacob
Mediengruppe: Buch