X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 41
"Kinderlandverschickt"
Schulkinder eim Ausnahmezustand (1943-1945)
Verfasserangabe: herausgegeben von Veronika Siegmund
Jahr: 2021
Verlag: Wien [u.a.], Böhlau
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.HWO Kind / College 2d - Geschichte / Startseite Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Aus der Erinnerung blicken heute fast 90-Jährige mit ganz unterschiedlichen Gefühlen auf ihre Zeit in KLV-Lagern zurück, in die Stadtkinder während des Zweiten Weltkriegs gebracht wurden, um sie vor Luftangriffen zu schützen. Zusätzlich geben Briefe und Tagebücher zeitnahe Einblicke in das Erleben der damals ¿verschickten" Mädchen und Burschen.
 
Als in den Kriegsjahren 1943/44 die Bedrohung durch alliierte Luftangriffe zunahm, wurden Tausende österreichische Schulkinder im Rahmen der Erweiterten Kinderlandverschickung aus gefährdeten Großstädten in vermeintlich sichere, ländliche Gebiete gebracht. Der monatelange Aufenthalt in sogenannten KLV-Lagern ¿ oft weit weg von zu Hause und von Lehrkräften und Erziehern der Hitlerjugend (HJ) beaufsichtigt - hat das Leben vieler junger Menschen während des Zweiten Weltkriegs geprägt. Erinnerungstexte, Briefe und Tagebücher, die für diesen Band zusammengetragen wurden, geben Einblicke in den Lageralltag und wie unterschiedlich dieser von 10- bis 14-jährigen Mädchen und Burschen erlebt wurde.
(Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: herausgegeben von Veronika Siegmund
Jahr: 2021
Verlag: Wien [u.a.], Böhlau
Systematik: GE.HWO, GE.OZK
ISBN: 978-3-205-21427-4
2. ISBN: 3-205-21427-7
Beschreibung: 295 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Geschichte 1943-1945, Kind, Schulkind, Verschickung, Weltkrieg <1939-1945>, Österreich, Schüler, Schülerin, Weltgeschichte, Österreicher, 2. Weltkrieg , Austria (eng), Child (eng), Childhood (eng), Children (eng), Cisleithanien, Die im Reichsrat vertretenen Königreiche und Länder <Österreich>, Habsburgermonarchie, Habsburgerreich, Kinder, Kindesalter, Kindheit, Kindschaft, Ostmark, Zisleithanien, Zweiter Weltkrieg, Adoptivkind, Ardennenoffensive, Ausländisches Kind, Erwachsenes Kind, Findelkind, Junge, Katyn / Massaker, Kind <4-10 Jahre>, Kladovo-Šabac-Affäre, Lebensalter , Massaker von Deutsch Schützen, Massaker von Distomo, Mädchen, Normandie / Invasion <1944>, Oradour-sur-Glane / Massaker, Resistenza, Schlacht von Dünkirchen <1940>, Unternehmen Seelöwe, Verdingkind, Wildes Kind, Zweitgeborenes, Österreich <Ost>
Beteiligte Personen: Siegmund, Veronika
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch